Küssen Sie ein Mädchen, wenn Sie betrunken sind Machen Sie Bisexuell?

Liebes lesbisches Leben:
Ich bin 18 und vor kurzem war ich auf einer Snowboardreise
in Kanada mit ein paar meiner Freunde aus der Schule. Alle waren betrunken und die Leute begannen sich zu küssen, meistens Mädchen auf Mädchen. Ein Mädchen fragte mich, ob es mich störe, wenn mich jemand küsste. Ich sagte, ich hätte nichts dagegen. Sobald ich antwortete, packte sie mich und wir räusperten für eine Minute.

Später in der Nacht schob sie mich auf die Couch und wir gingen wieder darauf los.

Dann lag sie später auf dem Bett und ich stieg auf sie und wir taten es wieder. Es war mein erster Kuss, aber ich war überrascht, dass es mit einem Mädchen war. Ich mochte jede Sekunde.

Bevor dies passierte, fühlte ich mich nie von diesem besonderen Mädchen angezogen, aber jetzt, jedes Mal wenn ich sie sehe, wünsche ich, dass wir es wieder tun können. Ich weiß, dass das andere Mädchen keine Lesbe ist, weil sie einen Freund hat. Ich mag Männer und Frauen, aber jetzt kann ich nur daran denken, das Mädchen zu küssen. Macht dies mich lesbisch oder bisexuell, oder ist das nur ein betrunkener Fling?
Nancy des Nordens

Liebe Nancy,

Das ist eine gute Frage. Persönlich würde ich keine lebensverändernde Entscheidung treffen wollen, basierend auf etwas, das passiert ist, als ich betrunken war!

Sie können jedoch nicht die Tatsache rückgängig machen, dass Ihr erster Kuss unter dem Einfluss von Alkohol passiert ist. Ich bin traurig zu berichten, dass ich denke, dass es so für viele gleichgeschlechtliche Küsse geschieht. Wir brauchen ein bisschen von diesem "flüssigen Mut", bevor wir uns mutig genug fühlen, einen Schritt zu machen.

Aber ich empfehle es nicht. Jeder hat eine Geschichte, etwas zu tun oder zu sagen, was sie beim Trinken bereuen. Und wenn Sex involviert ist, kann es geradezu gefährlich sein.

Bist du bisexuell?

Also, um deine Frage zu beantworten, bist du lesbisch oder bisexuell oder war es nur ein betrunkener Fling? Ich glaube nicht, dass einer von uns das jetzt wissen kann. Coming-Out ist nicht etwas, das Sie an einem Tag oder einem Wochenende herausfinden.

Ich schlage vor, dass Sie beginnen, darauf zu achten, wo Sie sowohl körperlich als auch emotional gezeichnet sind. Viele Menschen haben gleichgeschlechtliche Erfahrungen in ihrem Leben und sie identifizieren sich immer noch als heterosexuell.

Die Sache, die mich (und wahrscheinlich Sie) dazu bringt, Ihre sexuelle Orientierung in Frage zu stellen, ist, dass Sie nicht aufhören können darüber nachzudenken, dieses Mädchen wieder zu küssen. Könnte es sein, dass dies nur deine erste sexuelle Erfahrung ist, und du bist aufgeregt und eingeschaltet? Oder magst du wirklich Mädchen?

Ich denke, es ist zu früh, um es zu sagen. Packen Sie dieses Erlebnis in Ihren Rucksack, ziehen Sie es heraus und besuchen Sie es von Zeit zu Zeit. Sehen Sie, was sonst noch dort drin ist. Wenn du älter wirst, mehr Zermürbungen hast, mehr sexuelle Erfahrungen und dich verliebst, wird es schließlich für dich sorgen. Es besteht keine Notwendigkeit, sich zu beeilen, um sich auf die eine oder andere Weise zu identifizieren.

Aber seien Sie sicher, einige Erfahrungen zu haben, wenn Sie nüchtern sind. Dann werden Sie in der Lage sein, mehr präsent zu sein und darauf zu achten, was im Moment intern für Sie vor sich geht. Viel Glück!

Mehr:

  • Bist du eine Lesbe?
  • Wie man sagt, dass Sie eine Lesbe sind
  • Ist es eine Phase?

Schau das Video: Heimliche Küsse. Folge 5 LANDMÄDCHEN. mit ZuchtUnicorns und BeHaind

Lassen Sie Ihren Kommentar