Was ist ein Brustclip in einem Babysitz?

Eine Brustklammer ist die zweiteilige Kunststoffschnalle, die sich an den Schultergurten eines Autositzgurts befindet. Es ist eigentlich ein Kabelbaum Halteclip, aber Brustclip ist der gebräuchlichere Begriff. Der Zweck der Gurtzeughalterung ist es, die Gurtgurte des Gurtzeugs an den Schultern des Kindes korrekt zu halten.

Haben alle Autositze einen Brustclip?

Eine sehr kleine Anzahl von Autositz Modellen haben einen einteiligen Brustclip.

Der einteilige Stil ist viel seltener als vor einem Jahrzehnt, als er auf fast allen gängigen Kindersitz Modellen gefunden wurde. In der Tat ist ein einteiliger Brustclip heutzutage eine einigermaßen verlässliche Art zu sagen, ob ein Autositz alt und wahrscheinlich abgelaufen ist. Sie sollten jedoch immer die Etiketten des Herstellers auf dem Autositz und die Bedienungsanleitung überprüfen, um eine endgültige Entscheidung zu treffen.

Während einige europäische Autositze keinen Kastenclip verwenden, haben fast alle amerikanischen und kanadischen Autositze einen. Die Verwendung des Brustclips ist wesentlich für die ordnungsgemäße Funktion des Autositzes bei einem Unfall. In den USA hat nur ein Hersteller, Kiddy, ein Autositzmodell ohne eine Brustklammer, und dies, weil sie ein einzigartiges europäisches Rückhaltesystem ohne Schultergurte verwenden. Alle anderen vorgespannten Autositze, sowohl nach hinten als auch nach vorne zeigend, haben einen Brustclip. Wenn auf dem Autositz keine Brustklammer vorhanden ist, bedeutet dies wahrscheinlich, dass der Sitz demontiert und falsch zusammengebaut wurde.

Überprüfen Sie die Anweisungen des Herstellers zur Bestätigung.

Wie wichtig ist der Harness Retainer Clip?

Die Kabelbaumhalteklammer ist eine Pre-Crash-Positionierungsvorrichtung, was bedeutet, dass sie ihre wichtigste Aufgabe vor einem Fahrzeugzusammenstoß erfüllt. Bei richtiger Anwendung hält der Clip das Gurtzeug des Autositzes an der richtigen Stelle an den Schultern des Kindes, so dass die Aufprallkräfte über die stärksten Teile des Oberkörpers des Kindes verteilt werden.

Wenn der Clip zu niedrig positioniert ist, könnten die Schultern des Kindes zwischen den Schultergurten herauskommen und die erhöhte Bewegung erhöht die Verletzungsgefahr. Wenn das Gurtzeug locker ist und der Clip zu niedrig ist, könnte das Kind sogar vollständig aus dem Autositz ausgeworfen werden. Eine Brustklemme, die zu hoch gegen den Hals des Kindes positioniert ist, könnte gegen das weiche Gewebe drücken und bei einem Unfall Verletzungen verursachen. Es ist auch nicht sehr angenehm, einen starren Clip gegen den Hals zu haben!

Einige Eltern berichten, dass sie nach einem Sturz feststellten, dass die Halteklammer des Kindersitzes des Kindes verbogen oder gebrochen war. Dies bedeutet nicht, dass der Autositz bei einem Unfall seine Arbeit nicht gemacht hat! Solange die Brustklammer den Schulterbereich des Gurts an der richtigen Stelle hält, bis ein Zusammenstoß auftritt, hat er sich angemessen entwickelt. Autositze, wie Airbags oder Motorradhelme, sind eine Ein-Crash-Sicherheitsvorrichtung. Einige Teile des Autositzes können brechen oder sich verziehen als Teil des Prozesses der Ablenkung und Verteilung schwerer Aufprallkräfte, um Ihr Kind zu schützen. Ein Zusammenstoß, der schwerwiegend genug ist, um einen Brustclip zu brechen, rechtfertigt wahrscheinlich einen neuen Autositz danach.

Der Brustclip Ihres Kindersitzes sollte immer an der Achselhöhle des Kindes befestigt und positioniert werden, es sei denn, die Anweisungen des Herstellers sagen Ihnen etwas anderes.

Heather Wootton Corley ist eine zertifizierte Kindersicherheitstrainerin.

Schau das Video: Sicherheitsgurt- Clips 2er-Set - 3P

Lassen Sie Ihren Kommentar