Alleinerziehend? Treffen Sie neue Leute mit diesen Tipps

Als alleinerziehender Elternteil ist es nicht immer einfach, neue Leute zu treffen. In der Tat haben Sie wahrscheinlich an den meisten Tagen wenig Kontakt zu vielen Menschen außerhalb Ihrer unmittelbaren Familie, Ihrer Mitarbeiter und der Kassiererin in Ihrem Lebensmittelgeschäft. (Und vielleicht der Pizzalieferant, oder?) Mit all den Problemen und Herausforderungen, mit denen Sie täglich konfrontiert sind, ist es einfach nicht einfach, Zeit für den Start Ihres sozialen Lebens zu finden.

So ist es nicht ungewöhnlich, sich zu fragen, "wo fange ich an?"

Schließlich braucht man nur die eigene Energie, Entschlossenheit und Willenskraft, um seine Kinder aufzuziehen - jeden Tag. Es ist also leicht für Ihre Verantwortlichkeiten, ein mögliches soziales Leben zu überschatten. Aber das kann auch ein Rezept für das Ausbrennen von Alleinerziehenden sein.

Also, ob Sie suchen ein wenig "mich Zeit" abgesehen von Ihren Kindern, oder Sie sind ein alleinerziehendes Elternteil wollen neue Leute treffen, um wieder nach der Scheidung zu beginnen, sich zu verabreden, machen ein paar kleine Änderungen wird Ihnen helfen, die Soziales Leben, das du wirklich willst.

Wie man neue Leute trifft und dein Sozialleben jumpstart

Stellen Sie sich zunächst die folgenden Fragen und wählen Sie eine oder zwei der unten vorgeschlagenen Aktivitäten aus.

  1. Wie würde mein soziales Leben aussehen?
    Verbringe Zeit damit, dir vorzustellen, wie es wäre, ein erfüllendes, aktives soziales Leben zu führen. Mit wem würdest du deine Zeit verbringen? Wie würden Ihre Kinder in dieses Szenario passen? Manchmal hilft es nur, sich über deine ultimativen Ziele Klarheit zu verschaffen, um Wege zu finden, diese Träume wahr werden zu lassen.
  1. Was steht mir im Weg?
    Was ist derzeit das größte Hindernis für ein lebendiges, einnehmendes soziales Leben? Ist es Zeit? Ist es ein Mangel an Möglichkeiten? Könnte es auch mit deinen Gefühlen über dich selbst zusammenhängen? Sich über die Hindernisse, denen Sie gegenüberstehen, oder sogar die Wände, die Sie unbeabsichtigt aufstellen können, klar zu machen, kann Ihnen helfen, sie zu überwinden.
  1. Ist die Anstrengung, die ich unternehme, um neue Leute zu treffen, meinem Wunsch nach einem aktiven, angenehmen sozialen Leben gewachsen?
    Wenn dies nicht der Fall ist, steigern Sie die Anstrengungen, die Sie unternehmen. Auf diese Weise können Sie das Gefühl überwinden, ein "einsamer alleinerziehender Elternteil" zu sein, indem Sie die Anstrengung ändern, die Sie machen. Versuchen:
    • Teilnahme an einer Buchbesprechung in Ihrer örtlichen Buchhandlung oder Bibliothek.
    • Einen Kurs zu einem Thema machen, das Sie interessiert.
    • Zusammen mit ein paar alten Freunden, die du noch nicht gesehen hast. Wahrscheinlichkeiten sind, sie werden dich einigen ihrer neuen Freunde vorstellen!
    • Hosten eines informellen Nachbarschaftstreffens oder Potluck-Abendessens. Es gibt Ihnen die Möglichkeit, einige Leute zu treffen, die Sie noch nicht kennengelernt haben.
  2. Sind meine eigenen Erwartungen, die mich einsam fühlen lassen?
    Wenn du zum Beispiel glaubst, dass du "in einer romantischen Beziehung sein solltest", dann stellst du dich wahrscheinlich vor, dass du dich schlecht fühlst, weil du nicht in einer bist. (Darüber hinaus macht diese Art von Selbst-Druck Sie anfällig für schlechte Entscheidungen in Bezug auf die, die Sie auswählen, um zu datieren.) Um über diese Arten zu selbst auferlegten Beschränkungen hinauszugehen, konzentrieren Sie sich auf das Bauen Freundschaftennicht nur romantische Beziehungen. Versuchen:
    • Wenn Sie einen "Kumpel" finden, können Sie regelmäßig zu Mittag essen
    • Ein informelles Treffen mit den Eltern einiger Freunde Ihres Kindes veranstalten. Dies ist eine gute Möglichkeit, andere Familien kennenzulernen und eigene Freundschaften zu entwickeln

Jump-Start Ihr soziales Leben möglicherweise nicht einfach oder bequem. Aber es wird definitiv die Mühe wert sein, um sinnvolle Freundschaften in Ihrem Leben aufzubauen und die Einsamkeit zu überwinden, die viele Alleinerziehende erlebt haben.

Schau das Video: 5 Tipps für Alleinerziehende # meinetop5 #ChicMomy

Lassen Sie Ihren Kommentar