Warum sollten Sie ein Peeling Körper Peeling verwenden

Regelmäßiges Peeling ist genauso wichtig wie das Peeling Ihres Gesichts. Egal welchen Duft Sie lieben - ob Früchte, Nüsse oder süßer Zucker - es gibt ein Peeling für Sie. Wir alle wissen, dass dieses Hautpflegeprodukt existiert, aber viele von uns nehmen sich nicht die Zeit, sie zu benutzen. Ich könnte weitermachen, warum es Peeling für die Haut gut ist, aber lassen Sie sich mit einer wenig bekannten Tatsache beginnen, die gerade Peeling ein Kinderspieles machen könnten.

Warum Sie Ihren Körper exfolieren müssen

90% des Staubes in Ihrem Haus sind abgestorbene Hautzellen. Und nein, das ist kein Tippfehler. Also, jetzt, wo Sie ein bisschen unruhig sind, lassen Sie uns darüber reden, warum Peeling für Ihre Haut wichtig ist.

Wir alle wollen glatte und weiche Haut, besonders im Sommer, wenn wir mehr Haut zeigen. Ihr Körper ist mit einer Schicht abgestorbener Hautzellen bedeckt. Die Lotion, die Sie auf Ihre Haut auftragen, muss sich durch Schichten abgestorbener Hautzellen bewegen, um die oberste Schicht Ihrer Haut oder der Epidermis zu erreichen. Egal wie viel Körperlotion Sie auf diese abgestorbenen Hautzellen legen, sie bleiben immer noch tote Hautzellen. Wenn Sie gesunde glatte, leuchtende Haut wollen, müssen Sie diese Schicht von toten Hautzellen selbst loswerden. Nicht nur, dass Ihre Feuchtigkeitscreme nach dem Peeling besser funktioniert, Ihre Haut wird heller und ebenmäßiger aussehen. Wenn Sie Selbstbräuner verwenden, den Körper exfoliieren, bevor Sie selbst-tanner anwenden, ist für eine gleichmäßige Anwendung wesentlich.

Nach dem Peeling fühlt sich Ihre Haut weich und geschmeidig an. Regelmäßiges Peeling kann auch dazu beitragen, eingewachsene Haare zu verhindern, an denen viele Menschen wegen Rasur leiden. Wenn es darum geht, Ihren Körper zu peelen, gibt es keinen besseren Weg als in der Dusche oder im Bad mit einem Körperpeeling, auch Körperpeeling genannt.

Verwenden Sie ein Bad Luffa oder Bad Handschuhe mit einem Duschgel können Sie eine leichte tägliche Peeling, aber Ihre beste Wette ist es, ein tatsächliches Körperpeeling ein- oder zweimal pro Woche verwenden. Reiben Sie es sanft in kreisenden Bewegungen über den Körper und spülen Sie es ab. Achten Sie auf Stellen, die besonders rau wie Knie und Ellbogen sein können. Achten Sie darauf, die Haut auf Ihren Füßen auch zu peelen; viele Menschen vernachlässigen ihre Füße. Stellen Sie sicher, dass Sie sofort nach dem Abtrocknen befeuchten. Wenn Sie diese beiden einfachen Dinge regelmäßig machen, werden Sie sofort den Unterschied sehen, wie Ihre Haut aussieht und sich anfühlt. Ihre Haut erscheint jünger und fühlt sich viel weicher an.

Kaufen Sie oder machen Sie Ihre eigenen Peeling Körper Scrub

Körperpeelings sind in der Regel sehr erschwingliche Produkte. Sie können leicht mehr als ein paar tolle auf Amazon wie Bath & Body Works AROMATHERAPIE Stress Relief Eucalyptus Spearmint Sugar Scrub, St. Ives frische Haut Aprikosenpeeling oder erste Botanik 100% natürliche Arabica Kaffee Scrub finden. Beliebte Inhaltsstoffe in Körperpeelings sind Salz, Zucker, Kokosöl, Sheabutter und Kaffeesatz. Alle machen eine ausgezeichnete Arbeit, die Haut in einem Produkt zu glätten und zu befeuchten.

Wenn Sie es vorziehen, Ihre eigenen Hautpflegeprodukte zu machen, sind Körperpeelings eines der einfachsten Produkte, um sich zu Hause zu machen.

Dieses Produkt macht auch ein großes Geschenk. Mit ein paar leicht zu finden Zutaten können Sie wirklich kreativ sein, wenn es darum geht, Ihre eigenen Peeling Körperpeeling zu erstellen.

Nehmen Sie dieses Rezept von Wellness Mama. Es ist sehr einfach zu machen, kann aber endlos angepasst werden, je nachdem welche Düfte Sie mögen:

  • Mischen Sie zusammen: 1/2 Tasse brauner oder weißer Zucker mit 1/2 Tasse Öl (Sie können Olivenöl oder Kokosnussöl verwenden). In einem luftdichten Behälter aufbewahren.

Wenn Sie den Duft von Lavendel mögen, fügen Sie Ihrem Peeling 15 Tropfen ätherisches Lavendelöl hinzu. Wenn Sie den Geruch von Zitronen bevorzugen, fügen Sie stattdessen das ätherische Öl hinzu.

Anstelle von Zucker könnten Sie Bittersalz oder sogar Kaffeesatz verwenden. Spielen Sie mit der Menge an Öl, die Sie zu Ihrem Peeling hinzufügen, um die Konsistenz zu erreichen, die Sie mögen. Habe Spaß; Sie können wirklich tun, was Sie wollen, um das perfekte Körperpeeling für Sie zu schaffen.

Überarbeitet von Hanah Tetro

Schau das Video: Selbstgemachtes Körperpeeling [SCHNELL & GUT] - DIY ♥

Lassen Sie Ihren Kommentar