10 kostenlose Unterhaltung für Senioren

Egal, ob Sie für den Ruhestand sparen, von einem festen Einkommen leben oder nur nach neuen Wegen suchen, wie Sie Ihr Geld ausgeben, überlegen Sie, wie Sie Ihr Unterhaltungsbudget optimieren und Ihren Spaß steigern können. Hier sind 10 der besten Ideen, die ich gefunden habe.

Galerieeröffnungen und Kunstspaziergänge: Nehmen Sie an Kunstausstellungen teil, zu denen normalerweise Wein, Vorspeisen und die Möglichkeit gehören, die Künstler und Galeristen zu treffen.

In vielen Gemeinden finden monatliche Kunstwanderungen statt, bei denen Sie mit anderen Kunstliebhabern am selben Abend eine Reihe von lokalen Galerien besuchen können.

Open-Mic-Nächte:Besuche lokale Kaffeehäuser und Pubs, die regelmäßig ein offenes Mikrofon und einen Veranstaltungsort für Amateur- und aufstrebende Musiker bieten. Es ist eine gute Möglichkeit, lokale Künstler zu unterstützen und einige der frischesten Sounds zu hören oder sich sogar anzumelden und mitzumachen.

Kostenlose Übernachtungen in Museen: Viele Museen bieten mindestens einmal pro Woche freien Eintritt. Gleiche Kunst, gleiche Exponate, aber keine Eintrittsgebühr.

Freiwilliger zur Einweihung: Viele professionelle Theater-, Opern- und Tanzfirmen verwenden freiwillige Platzanweiser, um knappe Budgets zu dehnen. Um Programme zu verteilen und den zahlenden Kunden dabei zu helfen, ihre Plätze zu finden, erhalten Sie freien Eintritt zu den Aufführungen, einen Einblick in das Geschehen vor dem Vorhang und die Möglichkeit, einer dynamischen Kunstorganisation in Ihrem Unternehmen praktische Unterstützung zu bieten Gemeinschaft.

Literarische Lesungen: Wenn Autoren auf Tour gehen, um ihre Bücher zu promoten, können sie in eine Buchhandlung in Ihrer Nähe gehen. Informieren Sie sich bei Ihrer lokalen Zeitung und öffentlichen Bibliothek nach Informationen über anstehende Lesungen, bei denen Sie die Autoren treffen und ihre neuen Werke ausprobieren können.

Kostenlose Vorträge und Community-Events: Hochschulen und Universitäten, vor allem solche, die öffentliche Mittel erhalten, sind großartige Community-Ressourcen, die eine breite Palette von Veranstaltungen und Dienstleistungen zu geringen oder gar keinen Kosten bieten.

Community-und Non-Profit-Organisationen bieten auch viele kostenlose Veranstaltungen und Aktivitäten. Überprüfen Sie Bibliotheken, Zeitungslisten und Nachbarschaft Bulletin Boards für Zeitpläne.

Kostenlose Mittagskonzerte: Bei schönem Wetter bieten viele Gemeinden kostenlose Mittagskonzerte an angenehmen Orten mit einer hohen Konzentration von Büroangestellten und viel Fußgängerverkehr an. Packen Sie ein Picknick oder ein Mittagessen in eine braune Tüte, schnappen Sie sich einen Freund und tippen Sie auf Ihre Füße, um gute Musik zu genießen, während Sie den Sonnenschein und die Energie der Stadt genießen.

Trete einem Buchclub oder einer Diskussionsgruppe bei: Ob Sie Ihre eigenen mit einer kleinen Gruppe von Freunden organisieren, entdecken Sie eine etablierte Gruppe durch Ihre lokale Bibliothek oder Buchhandlung oder stecken Sie in eine nationale Bewegung wie die Socrates Cafés (deren Mitglieder die sokratische Methode verwenden, um wichtige Lebensthemen zu diskutieren), Buchclubs und Diskussionsgruppen bieten eine gute Möglichkeit, Ideen auszutauschen und neue Erkenntnisse zu gewinnen.

Sei ein Tourist zu Hause: Wir alle stellen Routinen und Muster auf, geraten in Furchen und sehen schließlich nur einen kleinen Teil unserer eigenen Gemeinschaft. Bewege dich bewusst, um deinen gewohnten Weg zu verlassen, und nimm dir einen Tag Zeit, um ein Viertel oder eine nahegelegene Sehenswürdigkeit zu erkunden, die du nie besucht oder in letzter Zeit nicht gesehen hast.

In die Bibliothek gehen: Die öffentliche Bibliothek, die immer noch die größte Ressource in fast jeder Gemeinde darstellt, bietet eine reichhaltige Sammlung von Büchern und Zeitschriften, Forschungs- und Referenzmaterial sowie kostenlosen Internetzugang. Ob Sie einfach nur vorbeischauen, um ein Buch zu lesen, das Sie im Bus lesen können, ein öffentliches Treffen über ein wichtiges lokales Thema besuchen oder einen regnerischen Nachmittag im Internet verbringen, Ihre örtliche Bibliothek ist ein großartiger Ort, um kostenlose Unterhaltung zu finden.

Schau das Video: Windows Einsteigerkurs für PC-Anfänger, Grundbegriffe erklärt # 1/2

Lassen Sie Ihren Kommentar