Was wir anziehen, um zu arbeiten

Stellen Sie sich vor, Sie würden von einem Meeting nach Hause geschickt, weil Sie in Schuhen mit offenen Zehen aufgetaucht sind. Oder Sie werden davon abgehalten, helle Farben, Haarschmuck oder ärmellose Tops regelmäßig in Ihrem Büro zu tragen. Was wäre, wenn du nur Jeans tragen könntest, um an einem Tag im Jahr zu arbeiten?

Klangbegrenzung, nicht wahr?

Die meisten Frauen würden dem sicher zustimmen, aber die Kehrseite der Kleiderordnung - ohne eine Kleiderordnung - finden - genauso verwirrend.

In diesen Umgebungen, in denen alles möglich ist - von schlauchlosen Beinen und ärmellosen Oberteilen bis hin zu "hoochie mama outfits" -, kann das Chaos, wenn man nicht weiß, was man anziehen soll, genauso beunruhigend sein wie die buchstäblichen Firmen, die alles buchstabieren .

Ahead, wir haben mit einigen unserer liebsten Karrierefrauen im ganzen Land gesprochen, um herauszufinden, was sie normalerweise anziehen und wie sie sich mit Büro-Kleiderordnung fühlen.

Eine Kleiderordnung, die streng Business ist

Die 27-jährige Vanessa, Marketing-Expertin, arbeitet für ein Unternehmen mit allem, was klar definiert ist. Die Kleiderordnung ihrer Firma ist voll von überholten Skizzen genehmigter Outfits (eine Seite enthielt Faltenhosen, ein Kopftuch und einen Pullover mit Rundhalsausschnitt für Frauen!) Und eine Wäscheliste mit Nicht-Nos. Ihre Kleiderordnung war so streng, dass sie sogar anmaßte, dass sie nach dem Tag der Arbeit wahrscheinlich nicht mehr weiß werden würden.

Während sie versteht, wie wichtig es ist, professionell auszusehen, scheuen einige Regeln, vor allem die Notwendigkeit, immer eine Jacke zu tragen.

Aber die Konsequenzen, die sich aus der strikten Einhaltung der Kleiderordnung ergeben, haben ihre Wirkung gezeigt. Vanessa fand heraus, dass es nicht nur ihr Chef war, der beobachtete, was sie anhatte: Einer ihrer Kunden berichtete sie ihren Vorgesetzten, weil sie während eines Meetings keinen Anzug trug.

Es überrascht nicht, dass es ihrer Firma schwerfällt, mit der aktuellen Mode Schritt zu halten.

Das Unternehmen hat gerade Capri-Hosen (nur mit einer Jacke) zu seiner Liste der zugelassenen tragen hinzugefügt. Im Gegensatz dazu haben einige der Angestellten sichtbare Tätowierungen und einige Frauen im Büro versuchen definitiv, den Umschlag zu drücken: "Wir haben längere Ohrringe getragen und niemand hat etwas gesagt", sagte Vanessa.

Chris, 38, eine Assistentin im Bankwesen, sagt, dass ihre Kleiderordnung genauso streng ist. "Rocklänge muss zum Knie sein. Marineblaue Anzüge und weiße Hemden vorzuziehen. Heilungen sollten nicht über 2 Zoll sein."

Obwohl einige der Regeln ihrer Firma lächerlich erscheinen (wie zum Beispiel das Verlangen nach Strumpfhosen in Miami), sagt Chris, dass das Aussprechen von Dresscodes es viel einfacher macht: "Du verbringst nicht den ganzen Morgen damit, zu raten, was du anziehen sollst."

Der Fall für das Ankleiden

Nicht jeder möchte gerne wissen, was er anziehen soll. Lisa, eine 38-jährige Internet-Marketing-Profi, arbeitet für ein Büro mit einer ungezwungenen Kleiderordnung und wo nichts konkretisiert wird. Sie sagt, dass es nicht einfacher ist, eine Kleiderordnung zu haben: "Du kannst ziemlich viel aussuchen und wählen, abhängig von deiner Stimmung, dem Wetter, was sauber ist ..."

Für Christina, 40, administrative Unterstützung in der Hauptniederlassung der großen Fast-Food-Kette, lehnt sich die Kleiderordnung an Business-Casual.

"Es ist ziemlich lässig", sagt sie. "Freitags sind Jeans Tag und während des Rest der Woche ist es Hosen und eine Bluse oder einen Pullover."

Business Casual für ihre Firma bedeutet diese Dinge:

  • Kein Schlauch erforderlich.
  • Offene Schuhe sind okay.
  • Ärmellose Oberteile sind in Ordnung.
  • Make-up ist optional.
  • Haare hoch / runter, solange sie gekämmt / gebürstet sind.
  • Schmuck ist optional.

Unsere Office Wear Vorbilder

Vanessa hatte Glück. Sie hatte eine Mentorin, die ihr alles beibrachte, von Stehen, wenn sie mit Männern sprach, über schwarze Hosen und dunkle Anzüge über hellere Optionen. Vanessa sagte, ihr Chef bei einem früheren Job habe ihr gesagt: "Männer müssen sich mit dir wohlfühlen und dich nicht als Frau, sondern als Geschäftspartner betrachten."

In Vanessas Unternehmen orientieren sich weibliche Vorgesetzte an dem klassischen professionellen Look mit einer persönlichen Note. Zum Beispiel bemerkte sie, dass ein Vizepräsident Hosenanzüge mit einem Polkapunktschal oder einer Stammeshalskette bevorzugt.

Für Christina ist ihr aufgefallen, dass die Kleiderordnung von der Position abhängt. Sie sagte: "Das obere Management kleidet sich nicht, auch nicht freitags."

Hier sind einige unserer Lieblings-Office-Style-Heftklammern:

Ist dein Büro lässig oder poliert? Die meisten Dinge können in beide Richtungen gehen. Ein paar Beispiele:

  • Ein dunkler Hosenanzug (schwarz, grau, dunkelgrau, marine). Tragen Sie es streng als Anzug in professionellen Umgebungen, vermischen Sie die Anzugstücke in Business-Casual-Umgebungen.
  • Ein dunkler Rockanzug (schwarz, anthrazit, dunkelblau). Gleiche Regeln wie oben.
  • "Soft" Anzug: ein passendes Twinset (ärmelloser oder kurzärmeliger Pullover mit passendem Cardigan). Biz Casual-Typen können wählen, um den Pullover über die Schultern binden und ärmellos gehen.
  • Ein weißes Hemd. Getragen mit schicken schwarzen Hosen und einer schlichten Perlenkette ist es lässig lässig. Gepaart mit einem schwarzen Hosenanzug bedeutet das striktes Business.
  • Schwarze Hosen. Sie können nie zu viele davon haben. Kreative Typen können sich in länger geschnittene Stile, Culottes oder sogar einen ausgestellten Stil mit Absätzen verzweigen.
  • Low-Heel-Pumpen. Closed-Toe-Stile können überall hinkommen. Während Sie auf dunkle Farben beschränkt sein können, die zu Ihren Anzügen passen, können Sie mit Materialien und Texturen für Interesse experimentieren: Wildleder, exotische Häute, poliertes Leder.
  • Strukturierte Handtasche. Eine glatte, schwarze, graue oder cognacfarbene Lederhandtasche mit strukturiertem Rahmen gibt dir einen zusammengezogenen, maßgeschneiderten Look. Wenn Sie ein wenig Spielraum haben, wie Sie sich kleiden, binden Sie einen hübschen Schal am Griff oder befestigen Sie einige Charms für eine persönliche Note.

Was trägst du zum Arbeiten?

Spielen Sie mit der Kleiderordnung Ihres Unternehmens!

Schau das Video: DAK-Startklar: Werde Allwissend! - # 2 - Wie viel ich viel Geld mit wenig Arbeit?

Lassen Sie Ihren Kommentar