Warum sollten Sie aufhören zu sagen, "Dating Sucks"

Es gibt Zeiten, in denen Sie das Gefühl haben mögen, absolut "saugt" zu sein. Vielleicht helfen dir die Dating-Apps und -Seiten nicht, jemanden von Interesse zu treffen, du gehst weiter nach einem schlechten Date, oder vielleicht hast du jemanden getroffen, den du wirklich gemocht hast, aber diese Person hat plötzlich nicht mehr auf deine Texte reagiert. In diesen Momenten der Unzufriedenheit, Unzufriedenheit und Enttäuschung können Sie sich vom Gedanken der Verabredung völlig enttäuscht fühlen und die allgemeine Einstellung haben, dass Verabredungen einfach scheiße sind.

Aber bevor du dies zu deinem neuen Mantra machst, ist es wichtig zu verstehen, warum das Betrachten von Dating in solch einem negativen Licht problematisch sein kann.

1. Sie setzen sich selbst zum Scheitern verurteilt

Wenn Sie sich dafür entscheiden, sich mit der Einstellung zu treffen, dass Dating saugt, wird sich diese pessimistische Einstellung auf jedes Datum auswirken, das Sie in der Zukunft haben - und nicht auf eine gute Weise. Wenn du auf ein Date gehst, das bereits denkt, dass es schrecklich werden wird, kann diese Art von negativer Erwartung eine selbsterfüllende Prophezeiung werden und dein Verhalten, deine Handlungen und deine Energie zum Zeitpunkt beeinflussen. Aber wenn Sie sich dafür entscheiden, Dating in einem positiven Licht zu sehen und jedes neue Datum mit einer optimistischen Denkweise und einer sauberen Weste anzugehen, haben Sie wahrscheinlich eine bessere Gesamterfahrung am Tag sowie ein besseres Ergebnis.

2. Sie setzen zu viel Druck auf sich

Ein weiterer Grund, warum Sie aufhören sollten zu sagen, dass Dating saugt, ist, dass diese Aussage Sie zu viel Druck auf sich selbst und auf Datierung im Allgemeinen verursacht.

Nicht jedes Date wird magisch sein, aber wenn du das Dating als dein einziges Ticket zum Glücklichsein betrachtest, werden die nicht so tollen Dates dich noch schlimmer fühlen lassen und dir mehr Angst bereiten. Du solltest aufhören Dating zu sehen und eine Beziehung als deine einzige Chance zu finden, in Zukunft glücklich zu sein, da dies einfach nicht wahr ist.

Wenn Sie sich davon abhalten, all diesen unnötigen Druck auf die Verabredung auszuüben und einen unbekümmerteren Ansatz zu wählen, wird der Prozess, jemanden zu treffen, der vielleicht Ihr Herz erobert, weniger schmerzhaft und weniger stressig.

3. Du wirst eine "Negative Nancy"

Wenn Sie darauf bestehen, zu sagen, dass Dating saugt, kann Ihre Negativität letztendlich andere in Ihrem Leben von Ihnen wegtreiben. Möchtest du Zeit mit jemandem verbringen, der sich ständig beschwert? Nein! Deine Freunde oder Mitarbeiter fangen vielleicht an wegzuziehen, behaupten, dass sie zu beschäftigt sind oder nicht mehr mit dir sprechen, weil deine Gespräche sich immer auf die Gefahren der Datierung konzentrieren. Sie können auch feststellen, dass eine negative Einstellung zum Dating Ihre Wahrnehmung anderer Aspekte Ihres Lebens beeinflussen und dazu führen kann, dass Sie das Gefühl haben, dass alles falsch läuft - wenn es nicht so ist.

4. Sie können am Ende Ihre Selbstachtung verletzen

Wenn Sie den Ansatz, dass Verabredungen saugt, kann diese Art von Anweisung leicht in Sie für jeden schlechten Dating-Erfahrung verantwortlich machen. Und anstatt Ihre weniger als idealen Daten einfach als eine Realität der Verabredung zu betrachten, da nicht jedes Datum erstaunlich wird, können Sie plötzlich denken, dass Sie derjenige sind, der das Problem verursacht.

Aber nicht nur ist diese Selbstzweifel und Selbsthass Ansatz unwahr, nicht hilfreich und ungesund, dies wird auch die gesamte Erfahrung der Datierung noch viel schlimmer, wenn Sie fälschlicherweise denken, dass Sie nicht würdig sind, jemanden wirklich Besonderes zu finden und dass etwas mit dir nicht stimmt.

5. Sie vergessen, dass Dating Spaß machen kann

Wenn Sie die pauschale Aussage machen, dass Dating saugt, vergessen Sie tatsächlich alle Möglichkeiten, wie Dating eine lohnende und erfreuliche Erfahrung sein kann. Während du in der Vergangenheit schlechte Daten gehabt hast, hast du wahrscheinlich auch ein paar gute (oder großartige) Daten gehabt, bei denen du jemanden interessant getroffen hast, etwas aufregendes getan hast und Funken zwischen dir und deinem Date gespürt hast. Anstatt zu denken, dass Dating immer scheiße ist, sollten Sie sich zu Ihren eigenen Bedingungen verabreden, indem Sie sicherstellen, dass Sie an einer Aktivität teilnehmen, die Sie an diesem Tag genießen.

Zum Beispiel, wenn Sie wirklich gerne Bowl, sollten Sie sich entscheiden, Ihre erste Verabredung auf einer Bowlingbahn zu haben. Auf diese Weise, selbst wenn du keine echte Verbindung mit dieser Person spürst, machst du immer noch etwas, das dir Spaß macht und dich belohnt.

Schau das Video: Wie man ihn dazu bringen kann, dich zu wollen. Verwenden Sie diese 5 Wörter, um ihn in Sie zu verlieben

Lassen Sie Ihren Kommentar