Wie man ein T-Shirt wie ein Pro style

Das grundlegende T-Shirt ist ein wesentlicher Teil jeder Garderobe - Mann oder Frau. Jeder von James Dean bis Kendall Jenner hat eine ernsthafte Modeerklärung aus dem bescheidenen weißen Tee gemacht, und es ist ein It-Mädchen (und Typ) Heftklammer für Jahrzehnte geblieben.

Street Style Stars und Prominente sind eine große Quelle der Inspiration, wenn es darum geht, neue Wege zu träumen, um diese Schrankikone zu tragen. Sicher, du kannst immer eine mit deiner Röhrenjeans oder deiner Leggings anziehen, aber das ist nicht sehr aufregend, oder? Wenn Sie es richtig machen, kann das T-Shirt für elegantere Gelegenheiten und Momente getragen werden, wenn Sie eine ernste Schneideraussage abgeben möchten.

Stecken Sie es in hoch taillierte Jeans

Getty Images: Daniel Zuchnik

"Wenn es nicht kaputt ist, repariere es nicht", wie sie sagen, richtig? Fashion-Profis lieben es, ihre Lieblings-T-Shirts so zu tragen, wie wir sie alle seit Jahrzehnten tragen - mit ihrer Lieblings-Jeans. Einfach, effektiv, sexy und cool. Was willst du mehr?

Momentan ist es die stylischste Art, deine T-Shirt und Jeans Combo zu rocken, indem du sie in eine hoch taillierte Jeans steckst, wie in ein paar überarbeitete oder Vintage Levi's. Der Schlüssel ist die hohe Taille Silhouette - Sie könnten dünn, weit-Bein oder sogar ausgestellt und immer noch den Look nageln.

Schicht es unter einem Spitze-Trägershirt

Getty Images: GVK / Bauer-Griffin

Während die meisten von uns nicht die gleiche Model-Off-Duty-Mystik von Kendall Jenner haben, können wir sicherlich einige ihrer Styling-Tricks für uns selbst stehlen. Einer unserer Favoriten ist ihre geschickte Fähigkeit zu schichten und sie so aussehen zu lassen, als sei sie die einfachste Sache der Welt. Hier trägt sie eine sehr zarte Bralette über einem schlichten Baumwoll-T-Shirt mit Rundhalsausschnitt und zerrissenen Jeans.

Damit dieser Look im echten Leben funktioniert (ihre Unterwäsche ist von Anine Bing und kostet $ 100), würden wir die teure Bralette (hart im echten Leben) für ein Top mit delikaten Spaghettiträgern ersetzen. Von dort aus können Sie kreativ werden - Spitze, Samt, Seide und Satin verleihen Ihrem Casual-T-Shirt ein Boudoir-Chic-Element. Vergessen Sie nicht den lässigen letzten Schliff, um Ihrem Ensemble die unverbrauchte Coolness zu verleihen: Die Vintage-Zerrissene Jeans.

Kombiniere es mit einem Anzug

Getty Images: Daniel Zuchnik

Wir wissen, wir wissen: Sie tragen wahrscheinlich nicht so oft einen "Anzug". Aber hör uns raus! Wir betrachten ein passendes Top und eine Hose oder einen Lederrock und eine Jacke als eine Art der gleichen Sache. Koordinierende Trennungen sind alles, was Sie brauchen, um diese Art von Outfit zu ziehen.

Und was passt am besten zu matchy-matchy? Ein respektloses T-Shirt natürlich. Der Schlüssel ist, den Anzug zu nehmen oder sich von ihren stickigen Bürowurzeln zu trennen und sie mit einem Gefühl von Laune und Kante zu infundieren. Teilen Sie ein Pyjama-Set oder einen Blazer und eine Hose mit einem grafischen T-Shirt, das Ihren stolzen Feminismus oder Ihr Lieblingsreiseziel zum Ausdruck bringt. (Kein Urteil in beiden Richtungen!) Das T-Shirt wird sowohl ein Gesprächsstoff als auch eine modische Aussage sein - was will man mehr?

Rock ein kurzes T-Shirt mit einem Ladylike Rock

Getty Images: Andreas Rentz

Wir würden es lieben, genau diesen Look von Kristen Stewart zu stehlen, den sie während der Werbung für die Cafe Society in Cannes trug. Nehmen Sie ein Stichwort von K. Stew und arbeiten Sie mit abgeschnittener Baumwolle in Ihrer Garderobe. Das Genie ist in der Einfachheit, nur ein kurz geschnittenes weißes T-Shirt mit einem Bleistiftrock, Pumps und ein paar zarten Halsketten. Ihr kurz geschnittenes blondes Haar trägt auch zum Glamour und zum stromlinienförmigen Gefühl ihres Ensembles bei.

Sie können Ihre mit Jeans oder einem vollen Rock tragen, und einen Pullover oder eine Jacke für ein bisschen mehr Abdeckung darüber legen. Der kurze Hemdtrend muss nicht so einschüchternd sein wie es klingt, vertraue uns. Du kannst etwas Kurzes mit etwas High-Waist-Paar verbinden und kaum irgendeinen deiner mittleren Abschnitte oder nur ein Stück zeigen. Wie gesagt, das Hinzufügen eines T-Shirts über (oder unter!) Kann jedem das Selbstvertrauen geben, diesem Trend einen Versuch zu geben.

Tragen Sie es unter einem Unterkleid

polienne.com

Die 90er Jahre sind gesund und munter im Jahr 2017. Während ältere Frauen vielleicht müde sind, diesen Look noch einmal zu sehen (wir geben dir keine Vorwürfe, mach weiter und sprich auf # 6), denken wir, dass dieser Look wirklich unterhaltsam und vielseitig ist -35 Satz. Sie können es für Tag und Nacht anziehen - ein weißes T-Shirt und Turnschuhe bringen Sie zum Brunch, während ein schwarzes T-Shirt und Stiefeletten unter Ihrem Slip-Kleid für eine Mitte der Woche Datum Nacht arbeiten.

Wenn Sie sich Sorgen um Masse und Falten machen, hören wir Sie! Ein Trick ist, das traditionelle T-Shirt anstelle eines Bodysuits zu überspringen. Oder ziehen Sie ein T-Shirt mit einer Menge Stretch und Passform, die den Körper umarmt. Sie können den Saum auch in einen shapewear Minirock stecken, um eine stromlinienförmige und glatte Schicht unter Ihrem Slip zu erhalten.

Viel Spaß mit Farbe

Getty Images: Christian Vierig

In den meisten Fällen ist ein klassisches weißes Rundhals-T-Shirt die perfekte Wahl für diesen "erhöhten Casual-Look". Das lieben wir. Daran ist nichts falsch! Ein Blick auf das Ensemble der Fashion Week von Giovanna Battaglia beweist jedoch, dass Farbe dich wirklich überall hinbringen kann.

Hier steckt sie ein pinkes T-Shirt in einen rosa-roten Faltenrock mit roter Perlenkette. Die Kombination ist gleichzeitig skurril und stromlinienförmig, das ideale Gleichgewicht von Mode, Funktion und Komfort. Wir lieben es!

Schau das Video: Wie man ein weißes T-Shirt SAGT. Der perfekte Tuck

Lassen Sie Ihren Kommentar