Wie man Lidschatten anwendet

Wenn Sie nicht sicher sind, wie Sie Lidschatten auftragen, sind Sie am perfekten Ziel angekommen. Wenn du neue Techniken willst, haben wir auch diese. Zuerst müssen Sie die richtige Lidschatten-Palette für Ihre Augenfarbe auswählen, dann müssen Sie herausfinden, wie Sie alle verschiedenen Schattierungen auf Ihrem Deckel verwenden. Diese grundlegende Anwendung ist alles, was Sie wissen müssen, wenn Sie Lidschatten anwenden. Verwenden Sie dramatischere Schattierungen für den Abend, hellere Schattierungen für den Tag.

Schritt 1: Füllen Sie Ihren Deckel auf

Fegen Sie immer einen Primer über Ihre Lider, bevor Sie den Lidschatten auftragen, den Sie den ganzen Tag lang verwenden möchten. Wir schwören auf Urban Decay's Primer Potion, aber es gibt alle möglichen Primer auf dem Markt (Wir mögen auch die schimmernden MAC Paints).

Warum dieser Schritt wichtig ist: Wenn Sie fettige Lider haben oder wenn der Sommer einschlägt, hält der Primer den Lidschatten an seinem Platz. Sie werden feststellen, dass Ihr Schatten sich nicht bewegt, selbst wenn Sie den New York City Marathon laufen.

Werkzeuge: Sie können Ihren Finger verwenden, um Primer aufzutragen, aber ein Q-Tip funktioniert und einige Leute, die wirklich in Make-up sind, verwenden einen Pinsel dafür. Sie können buchstäblich einen Make-up-Pinsel für jeden Schritt Ihres Make-up-Prozesses haben.

Schritt 2: Sweep eine neutrale Farbe über Ihre Deckel

Alle Lidschatten-Paletten sind in verschiedenen Farben erhältlich. Für Ihren Deckel sollten Sie einen neutralen Farbton wählen: nicht den dunkelsten, nicht den hellsten. Sweep diese Farbe über den gesamten Deckel bis zur Falte. Für ein dramatischeres Aussehen können Sie dunkler werden, aber wenn Sie helle Haut und Augen haben, kann das Aussehen zu hart sein.

Sie sind besser dran mit einem helleren Farbton. Der Schimmer macht Spaß für den Abend, kann aber reife Haut runzlig aussehen lassen.

Warum dieser Schritt wichtig ist: Der neutrale Schattenwurf ist die Hauptschattenbasis, aus der Sie den Rest Ihres Looks aufbauen. Selbst wenn Sie nur einen einfachen Look für den Wochentag oder das Wochenende haben, wird eine neutrale Farbe Ihre Augen zum Knallen bringen und jede Verfärbung des Deckels verdecken.

Werkzeuge: Werfen Sie den Freebie-Schaum-Applikator, der mit einigen Drogeriepaletten kommt. Das beste Werkzeug für die Lidschatten-Anwendung ist ein mittlerer Lidschattenpinsel. Sie können einen in jeder Apotheke, Sephora oder Kaufhaus bekommen. Einige Beauty-Experten mögen es kantig und empfehlen, mit den Fingern Lidschatten aufzutragen. Das hat nie für mich funktioniert.

Schritt 3: Mischen Sie eine dunklere Farbe zu Ihrer Falte

Für den nächsten Schritt, mischen Sie einen dunkleren Farbton in Ihre Falte, ausgehend von der Innenseite des Auges mit einer dünneren Linie, die dicker wird, wie es an der Außenseite der Falte erstreckt. Stellen Sie sicher, dass die Deckel passen und mischen, mischen, vermischen.

Wenn Sie eine 3-Farben-Palette haben, wählen Sie die dunkelste Farbe. Wenn Sie eine 4-Farben-Palette haben, wählen Sie die 3. dunkelste. Wenn Sie keine Palette verwenden, verwenden Sie eine Farbe, die zu Ihrer neutralen Farbe gehört.

Warum ist dieser Schritt wichtig? Dieser Schritt fügt Ihren Augen Drama und Definition hinzu.

Werkzeuge: Verwenden Sie einen für die Falte bestimmten Pinsel und wenden Sie ihn auf die Falte an.

Schritt 4: Textmarker oberhalb der Falte hinzufügen

Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Augen noch mehr Farbe benötigen, können Sie die hellste Farbe in Ihrer Palette verwenden und sie direkt oberhalb Ihrer Falte einfügen. Versuchen Sie, die Farbe aus dem Augenbrauen (Sweep-Farbe bis zum Augenbrauen) zu halten und hellere Farbtöne sind immer besser.

Bleib weg von dunklen Schatten hier.

Stellen Sie sich Ihre Deckel wie einen Regenbogen vor, der sich nahtlos von Licht zu Dunkel und wieder zu Licht mischt. Wenn Sie sich Videos von Make-up-Anwendungen ansehen, werden Sie sehen, wie wichtig das Mischen ist, wenn es um Lidschatten geht. Beide Deckel müssen übereinstimmen und Sie möchten, dass die Farben wie ein Regenbogen aussehen und nahtlos von hell zu dunkel zu Licht übergehen.

Schritt 5: Drücken Sie einen hellen Schatten in die innere Ecke des Auges

Um die Augen zu öffnen, drücken Sie Ihren kleinen Finger in die hellste Farbe der Palette und drücken Sie dann Ihren kleinen Finger in den inneren Augenwinkel. Dies ist das Geheimnis des Maskenbildners, um die Augen breiter und wacher erscheinen zu lassen.

Warum dieser Schritt wichtig ist: Nichts wird deine Augen so wach aussehen lassen wie dieser Trick. Verwenden Sie es nicht die meisten Tage, aber es ist erstaunlich für besondere Ereignisse, Termine oder für Abende.

Werkzeuge: Benutze immer deinen kleinen Finger hier. Sie möchten nicht zu viel Farbe in Ihr Auge drücken oder es wird offensichtlich sein.

Schau das Video: lidschatten richtig auftragen - alles rund um lidschatten I essenceTV

Lassen Sie Ihren Kommentar