3 Haarlängen, eine Frau: Welches passt am besten?

Diese Promis haben kurze, mittlere und lange Frisuren geschaukelt

Bilder von Cyrus von links nach rechts: Februar 2015, März 2012, August 2011. Getty Images:

Einige Prominente lieben es, ihre Haare zu ändern. Sie tragen jahrelang lange, beachige Haare bis zu dem Tag, an dem sie eine Fee auf Instagram oder auf einem roten Teppich zeigen. Ein paar Monate später sind sie gelangweilt mit ihrer Abkürzung und wachsen zu einem langen Bob aus. Und dann, eines Tages, wird der lange Bob dank der Haarverlängerungen, die so echt aussehen, dass man nie wissen würde, dass sie aus den Köpfen von einem halben Dutzend indischer Frauen stammen, einen magischen Fuß gewonnen haben.

Vielleicht ist es wichtig, relevant zu bleiben. Auf jeden Fall macht ein großer Frisurenwechsel auf eine Berühmtheit fast immer die Nachrichten.

Mit dem aktuellen Prominenten-Trend, Haare in eine Pixie oder einen langen Bob zu hacken, habe ich diese Slideshow mit jeweils 15 Prominenten in 3 verschiedenen Haarlängen zusammengestellt: kurz, mittel und lang.

Sie werden Pixies, Bobs, Shags und lange, beachy Wellen sehen und ich bin sicher, dass Sie Spaß haben werden (wie ich), welche Länge Sie am besten an jedem Promi mögen. Der neueste Stil des Promis wird in der linken Einstellung mit dem ältesten auf der rechten Seite angezeigt. Und denken Sie daran, dass ich für einige dieser Frauen fast ein Jahrzehnt zurückgehen musste, um sie in einer bestimmten Haarlänge zu finden.

Welche Länge bevorzugen Sie? Für mehr Inspiration auf jeder Haarlänge, verpassen Sie nicht:

  • Pixie Hair: Die besten Pixies
  • Die heißesten Long Bob Frisuren des Augenblicks
  • Langes Haar: 17 Haarschnitttrends, für die wir uns entschieden haben

Lily Collins

Lily Collins in 3 verschiedenen Haarlängen. Getty: Pascal Le Segretain, Larry Busacca, Frazer Harrison

Wenn es um Schönheit geht, ist Schauspielerin Lily Collins am besten für ihre vollen Augenbrauen bekannt. Aber was ich liebe, ist, wie sie ihren Look mit einem einfachen Frisurenwechsel vervollständigen kann. Im linken Bild, das im Februar 2016 auf der Vanity Fair Oscar Party gemacht wurde, trägt sie ihre Haare in einem 30er Stil inspiriert Bob, was sie mindestens ein Jahrzehnt älter aussehen lässt (und anspruchsvoller, ehrlich gesagt) dann tut sie mit langen Haaren in der mittlerer Schuss. Dieses lange Haar Foto wurde im Januar 2016 aufgenommen, nur einen Monat vor dem ganz linken Foto. Und es ist nur fair zu bemerken, dass ihre Haare in diesem Bild aufgrund von Erweiterungen lang ist. Collins hat seit mehr als einem Jahr kürzere Haare gerockt.

Das rechtsextreme Foto zeigt Collins in einem langen Bob zurück im Jahr 2013.

Sehen Sie Interviews, Fotos von Collins auf About.com.

Lena Headey

Lena Headey in 3 verschiedenen Haarlängen. Getty: Frazer Harrison, Jason Merritt, Kevin Winter

Zeuge Game of Thrones Actress Lena Headey in ihrer natürlichen brünette Haarfarbe (wie Cersei Lannister sie ist eine Blondine) in 3 verschiedenen Haarlängen: eine Pixie zurück im Jahr 2014, lange Haare im Jahr 2013 und mein persönlicher Favorit - ein kinnlang Bob im Jahr 2011.

Game of Thrones-Fan? Verpassen Sie nicht 24 Dinge über Cersei Lannister zu wissen.

Kristen Wiig

Bilder von Wiig von links nach rechts: Februar 2015, August 2014, Januar 2013. Getty Images: Gregg DeGuire, Michael Buckner, Jeff Vespa

Als ich diese Galerie erstellte, fragte ich mich: Gibt es eine ideale Länge für jede Frau? Eine, die für die Mehrheit der Menschen offensichtlich wäre.

Also entschied ich mich, ein kleines Experiment mit diesem Kristen Wiig Bild zu machen. Ich habe dieses Bild auf Facebook geposted und meine Freunde gebeten, ihre Lieblingshaarlänge kurz, mittel oder lang zu kommentieren.

Ich nahm an, dass alle mit mir übereinstimmen würden: dass Wiigs kurze Frisur schrecklich war, dass ihre langen Haare schön waren, aber ein bisschen langweilig, und dass der abgehackte Bob, den sie in diesem mittleren Schuss trägt, der klare Gewinner ist.

Junge, ich habe mich geirrt. Die Kommentare - mehr als 100 von ihnen - kamen rein und die Stimmen gingen buchstäblich so: "kurz, mittel, kurz, lang, kurz, mittel, mittel, mittel, kurz ..."

"Wirklich", dachte ich, "Die Leute mögen diesen kurzen Haarschnitt bei ihr?"

Ja, die Leute mochten es bei ihr. In der Tat wählten 28 meiner Freunde das Bild von Wiig in kurzen Haaren (viele von ihnen Männer, so viel für Männer, die lange Haare bevorzugen). Nur 12 Freunde mochten die langen Haare. Ihr abgehackter Lob erhielt 74 Stimmen. So ziemlich ein Erdrutsch, aber nicht so groß wie ich es erwartet hatte.

Und niemand bemerkte, dass ihr kurzer Haarschnitt schrecklich war. Tatsächlich haben viele Leute gesagt, dass sie sie in allen dreien mögen. Ich habe sehr nette Freunde. Schöner als ich, denke ich. Obwohl jetzt Wiigs kurzer Haarschnitt auf mir wächst und ich sehe, warum meine Freunde es bevorzugten. Sicher ist es ein besseres Bild und ihre blauen Augen knallen mit kurzen Haaren.

Ist also jemand Meinung über Ihre Haarlänge wichtig?

Die Leute haben immer eine Meinung über die Haarlänge, was die Frage aufwirft: Sollten wir den Meinungen unserer Freunde, Haarstylisten und Verwandten zuhören oder einfach nur unserem Mut vertrauen?

Zum Beispiel, vor Jahren, nachdem ich mich von einem Freund getrennt hatte, überzeugte mich mein lieber Freund James, mir alle Haare abzuhacken. Er bestand darauf, dass kurze Haare mir am besten passten.

Ich habe es getan und ich hasste es. Ich fühlte mich, als ob mein Sexappeal mit all meinen Haaren auf den Salonboden fiel. Und so wie ich es tat, konnte ich einfach meine neue Frisur nicht rocken, weil ich es an mir hasste. Ich liebe kurze Haare wie Audrey Tautou (hallo Amelie!) Und bin besessen von Morena Baccarins Pixie. Aber auf mich? Fand ich furchtbar.

Als es an der Zeit war, mir wieder die Haare zu schneiden, bestand James darauf, dass ich es kurz machte. Ich fing an, andere Menschen in meinem Leben nach ihren Meinungen zu fragen. Es stellt sich heraus:

Meine Haar-Coloristin mochte meine Haare nie kurz, sie fand schulterlanges Haar war viel "jugendlicher" auf mir.

Mein damaliger Friseur bevorzugte mich in einem kinnlangen Bob.

Mein Freund S hat mich in einem langen Bob gemocht.

Niemand mochte meine Haare kurz. Niemand hat vorgeschlagen, dass ich es lang wachsen lasse.

Was habe ich getan? ich habe was gemacht ich wollte: Ich habe einen langen Bob und ich plane es so lange wie möglich zu tragen. Bis ich natürlich davon getragen habe.

Da sich sowieso niemand über meine Haarlänge geeinigt hatte, fragte ich mich, wie viel Vorrat wir in irgendjemandes Meinung über irgendwas investieren sollten, einschließlich unserer Haarfarbe, Garderobe und Schuhauswahl.

Und ich denke, es läuft darauf hinaus: Vergiss alle anderen und tu das, was sich für dich richtig anfühlt. Nicht jeder wird dem zustimmen. Dein bester Freund und deine Mutter und dein Freund können 3 verschiedene Meinungen haben. Die einzige Meinung, die wirklich zählt, ist deine eigene.

Und mehr noch, dein Haarschnitt wird nur dann toll aussehen, wenn du damit zufrieden bist, weil Vertrauen dich anspricht und Menschen anzieht, während Unglück sie nur abstößt.

Also, da ist die Erlaubnis, die du haben wolltest. Wenn du wirklich, wirklich, wirklich die Seiten deines Kopfes wie Pink rasieren willst ...

… TU es.

Weil es nur Haare sind. Es kann immer herauswachsen.

Mehr Haar Inspiration:

  • Pixie Hair: Die besten Pixies
  • Die heißesten Long Bob Frisuren des Augenblicks
  • Langes Haar: 17 Haarschnitttrends, für die wir uns entschieden haben

Jennifer Lawrence

Bilder von Lawrence von links nach rechts: Oktober 2014, November 2013, Februar 2013. Getty Images: Stuart C. Wilson, Gregg DeGuire, Frederick M. Brown

Jennifer Lawrence debütierte im Herbst 2013 auf ihrer Facebook-Seite über ihre asymmetrische Pixie-Frisur und seither hat sie ihre Elfe in den abgehackten Bob auf der linken Seite gezüchtet. Beide Schnitte waren für die Schauspielerin, die für ihre langen Haare bekannt war, eine große Veränderung.

Rihanna

Bilder von Rihanna von links nach rechts: Februar 2013, September 2012, Februar 2011. Getty Images: Lester Cohen, Steve Granitz, Jason Merritt

Rihanna hat ein langes Gesicht. Die hier abgebildeten Frisuren folgen den Long Face Rules:

  • Normalerweise sollten Sie Ihr Haar nicht lange tragen, wenn Sie ein wirklich langes Gesicht haben, es sei denn, Sie lockern Ihr Haar. Rihannas Locken verleihen den Seiten ihres Gesichts Volumen, was großartig ist.
  • Pixies sind schön auf langen Gesichtern, solange du deinen Pixie nicht als Pompadour trägst. Sie möchten niemals Volumen an die Spitze des Kopfes hinzufügen.
  • Stumpfe Bobs schmeicheln immer einem langen Gesicht.

Audrey Tautou

Bilder von Tautou von links nach rechts: Mai 2014, Mai 2012, November 2010. Getty Images: Julien M. Hekimian

In einem Wort: Gamine. Daran denke ich AmelieAudrey Tautou, als sie eine Weile in einem lockigen Bob und später in langen Haaren ausstieg, wurde ich weggeworfen. Ich wollte Tautou in einer Pixie. Immer.

Michelle Williams

Bilder von Williams von links nach rechts: Februar 2015, Juli 2012, Dezember 2005. Getty Images: Jon Kopaloff, Frazer Harrison, Evan Agostini

Michelle Williams trug ihre Haare in ihrem Signature Pixie Cut für fast ein Jahrzehnt. Erst vor kurzem hat sie damit angefangen, es auszuwachsen.

Sie erzählte der Zeitschrift Elle UK 2011, warum sie es geschnitten hat und wie sie sich gefühlt hat, ihre Haare kurz zu tragen:

"Ich bin wirklich dazu gekommen - ich fühle mich wie ich mit kurzen Haaren. Und es ist wirklich lange her, dass ich lange Haare hatte, fünf Jahre. Natürlich sind die einzigen Leute, die es mögen, Schwule und meine Freundinnen. Heterosexuelle Männer auf der ganzen Linie sind nicht in dieses Haar! Ich schneide es für den einen geraden Mann, der jemals kurze Haare mochte und ich trage es als Erinnerung an jemanden, der es wirklich liebte. "

Diese Person war natürlich Heath Ledger, die 2008 im Alter von 28 Jahren starb. Sie sagte im Interview, dass ihre Tochter Mathilda ihre Mutter anflehte, ihr Haar lang wachsen zu lassen, aber sie lehnte ab.

Es scheint, dass Mathilda jetzt ihren Wunsch bekommt, seit Williams angefangen hat, ihre Haare auszuwachsen.

Charlize Theron

Bilder von Theron von links nach rechts: Februar 2015, März 2014, Juni 2012. Getty: Mike Marsland, Steve Granitz, Jason Merritt

Manche Leute, wie Charlize Theron, sehen in jeder Haarlänge gut aus, aber ich gehöre nicht dazu. Ich kenne die schmeichelhafteste Haarlänge bei mir und es ist ein langer Bob, der direkt über meine Schultern fällt. Wie Anna Wintour und ihr klassischer Bob, plane ich, diese Haarlänge für den Rest meines Lebens zu tragen.

Aber was ist mit dir? Wenn Sie eine Änderung der Haarlänge in Betracht ziehen, aber durch Ihre Entscheidungen verblüfft sind, verpassen Sie nicht meinen Artikel, Wie Sie Ihre perfekte Haarlänge auswählen.

Evan Rachel Holz

Holzbilder von links nach rechts: Juni 2014, Juni 2011, März 2011. Getty Images

Evan Rachel Wood ist dafür bekannt, dass sie ihre Haare stark verändert hat. Sie hat es in allen Längen und vielen verschiedenen Farben getragen, einschließlich Orange (für einen Film).

Sie erklärte dem InStyle-Magazin 2012 ihre Frisurengeheimnisse. "Wer sagt, dass man mit kurzen Haaren nichts anfangen kann, ist falsch!", Sagte sie der Zeitschrift.

Was Produkte betrifft, verwendet sie eine Vielzahl von Styling-Produkten auf ihren kurzen Haaren und beschreibt sie alle in einem Teen Vogue Interview.

Wenn es um Haarfarbe geht, sagte sie 2013 dem Allure Magazine: "Ich habe jetzt meine natürliche Haarfarbe für eine Weile. Es ist blond, falls sich jemand wundern sollte. Und ich mag das. Ich bin sehr zufrieden mit meinem natürlichen Haar Ich denke, die einzige andere, die ich wirklich liebte, war diese Art von blutroten Haaren. Es war wirklich dunkelrot mit dieser wirklich leuchtend roten Art von Glanz. Es war großartig. Ich hatte so viel Spaß beim Tragen es."

anne Hathaway

Bilder von Hathaway von links nach rechts: Januar 2015, Januar 2013, Oktober 2011. Getty Images

Anne Hathaway trug ihre Unterschrift Pixie (im Bild Mitte) für mehr als 2 Jahre, bevor sie es auswachsen. Es ist jetzt ein zerzauster Bob und es ist bezaubernd.

Verpassen Sie nicht meinen Artikel, wie Sie Ihre perfekte Haarlänge auswählen.

Scarlett Johansson

Bilder von Johannson von links nach rechts: April 2015, September 2013, Februar 2011. Getty Images

Scarlett Johansson hat in den letzten Jahren viele Frisuren gehabt, aber seit sie Mutter geworden ist, hat sie ihre Haare in dieser Platin-Fee getragen.

Jaimie Alexander

Bilder von Alexander von links nach rechts: Februar 2014, April 2013, Januar 2011. Getty Images

Schauspielerin Jaimie Alexander hat vor Jahren ihre langen Haare abgeschnitten. Sie wurde zuletzt in einem Pixie gesehen.

Beyonce

Bilder von Beyonce von links nach rechts: März 2015, Februar 2015, August 2013. Getty & Beyonce's Instagram

Ich liebe Beyonces Pixie, die sie 2013 nur für Tage getragen hat, bevor sie ein Webmuster bekam. Anfang dieses Jahres hat sie einen kinnlangen Bob gerockt, nur um ein weiteres Gewebe aus superlangem Haar eingenäht zu haben.

Glaubenshügel

Bilder von Hill von links nach rechts: Februar 2015, April 2014, April 2013. Getty Images: Jason Merritt, Jon Kopaloff

Ich bin mir nicht sicher, was ich von Faith Hills Pixie halte. Ich liebte sie in ihren Marken langen, beachy Wellen.

Jaime Pressly

Bilder von Pressly von links nach rechts: August 2014, Februar 2013, August 2011. Getty Images: Gregg DeGuire, Albert L. Ortega, Frederick M. Brown

Hier ist Jaime Pressly in 3 verschiedenen Haarlängen.

Morena Baccarin

Bilder von Baccarin von links nach rechts: Februar 2013, September 2012, August 2011. David Livingston, Gregg Deguire und Frederick M. Brownfor Getty Images

Diese Schauspielerin ist eine wunderschöne Frau. Ich liebe besonders ihre Pixie Frisur.

Welche Länge bevorzugen Sie? Für mehr Inspiration auf jeder Haarlänge, verpassen Sie nicht:

  • Pixie Hair: Die besten Pixies von 2015
  • Die heißesten Long Bob Frisuren des Augenblicks
  • Langes Haar: 17 Haarschnitttrends, für die wir uns entschieden haben

Schau das Video: Frisuren

Lassen Sie Ihren Kommentar