10 besten Farben des Nike Air Max 1

Wenn es um Retro-Laufschuhe geht, ist das Nike Air Max 1 vielleicht das beliebteste Modell von ihnen allen. Es wurde in Hunderten von Farben, verschiedenen Materialien und aktualisierten Konstruktionen im Laufe der Jahre seit seiner ursprünglichen Veröffentlichung im Jahr 1987 hergestellt warum der Air Max 1 für die Sneaker-Geschichte entscheidend ist. Aber es ist nicht eines der wichtigsten Modelle von Nike nur wegen seiner Popularität; Es ist historisch gesehen auch sehr bedeutend, da es der allererste Schuh war, der sichtbare Luft zeigte.

Der Air Max 1 ist dank seiner zeitlosen Optik, seines hohen Komforts und seines Designs zu einem der größten Sneaker aller Zeiten geworden. Werfen wir einen Blick auf zehn der besten Farbkombinationen, die jemals auf dem Air Max 1 zusammengestellt wurden.

Original Weiß / Rot

Nike

Der kultigste Colorway des Air Max 1 ist natürlich die von Tinker Hatfield entworfene und 1987 veröffentlichte originale weiße, rote und graue Version. Als ob das brandneue sichtbare Air-Fenster nicht genug wäre, hat Tinker den Schuh hervorstechen lassen noch weiter mit einer hellroten Farbgebung. Die Verwendung von hellen Farben war damals für Laufschuhe nicht üblich, und Tinker musste tatsächlich kämpfen, um seine feuerrote Farbe zu produzieren. Vielen Dank an Tinkers Rebellion gegen die Marketingabteilung für eine der kultigsten und wiedererkennbarsten Farbgebungen in der Geschichte von Nike.

Original Weiß / Blau

Also bekam Tinker seine knallrote Version, aber die grundlegendere blaue Farbgebung, die Nikes Marketingabteilung vorgeschlagen hatte, war auch großartig!

Original Weiß / Navy / Rot

Soweit Originalfarben für den Air Max 1 gehen, ist das Weiß-Grau-Paar mit marineblauen und roten Akzenten im Vergleich zu den bereits erwähnten roten und blauen Versionen ein etwas vergessener Außenseiter. Aber das hält es nicht davon ab, immer noch einer der besten Looks für den Schuh zu sein. Wie viele klassische Sneaker werden die Originale immer die Besten sein.

"Elefant" von atmos

über sweetsoles.tumblr.com

Tokyos atmos, die erste Sneaker-Boutique Japans, hat im Laufe der Jahre ihre meisterhaften Hände an einige erstaunliche Versionen von klassischen Air Max-Läufern verliehen. Wohl keiner ist besser als diese Version des Air Max 1 aus dem Jahr 2007, die Nikes klassischen "Elephant" -Print nutzt, der erstmals auf dem Air Jordan III zu sehen war. Eine schwarze, obere, weiße Zehenbox und "Clear Jade" Swooshes harmonieren perfekt mit dem wohl besten Air Max 1 aller Zeiten.

"Safari" von atmos

über my-kicks.blogspot

Eine weitere der besten Farben von atmos bietet ein weiteres klassisches Nike-Muster, den "Safari" -Druck, der erstmals in der Air Max 1-Kohorte von 1987, der Air Safari, zum Einsatz kam. Erstklassige Materialien, eine erdige Farbpalette und ein kleiner Swoosh an der Schuhspitze machen ihn zu einem der besten Air Max 1-Modelle überhaupt.

"Amsterdam" von Parra

via sweetsoles.tumblr.com Der niederländische Künstler Parra ist in der Kunstwelt sehr erfolgreich und berühmt, so dass es nicht verwunderlich ist, dass eine von ihm entworfene Farbgebung des Air Max 1 direkt am Geld war. Inspiriert von der Stadt Amsterdam vereinen sich kastanienbraune, pinke und petrolfarbene Töne mit einer gesprenkelten Mittelsohle zu einer der begehrtesten Versionen des Air Max 1 überhaupt.

"Chlorphyll" von Patta

Wie Tokios Atmos hat der niederländische Sneaker-Shop Patta auch einige der besten Air Max 1 Colorways aller Zeiten produziert. Diese Version, die sich an den Original-Farbblock anschmiegt, ersetzt das OG-Material in Rot oder Blau mit der grünen Leinwand "Chlorphyll".

"Lucky Green" von Patta

Eine weitere von Pattas beste ist dieses Paar in einer Premium-Mischung aus schwarzem Canvas und ballistischem Nylon mit kontrastierenden weißen Swooshes und Zwischensohle mit "Lucky Green" akzentuiert. Mit den Metallösen, die einzigartig in dieser Version des Air Max 1 sind, und der Gummi-Gummi-Außensohle hast du nichts weniger als ein Sneaker-Meisterstück.

"Tauchen"

über sweetsoles.tumblr.com

Diese Version des Air Max 1 von 2010, die nach der Akzentfarbe "Scuba Blue" benannt wurde, bietet eine einfache, aber kühne Optik in einem einzigartigen Farbblock. Und in einer einfachen Kombination aus Schwarz, Weiß und Grau erhalten sie zusätzliche Punkte für die Fähigkeit, mit so ziemlich allem, was du trägst, zu gehen.

"Midnight Navy" Wildleder

über die Einheit

Diese Wildlederkonstruktion des Air Max 1 ist die neueste Farbgebung der Serie. Sie ist sauber, einfach und extrem tragbar. Es ist eine Farbe, die für jeden Tag getragen werden kann, aber frisch genug, um nur für besondere Anlässe ausgebrochen zu sein. Treffen Sie Ihre Wahl!

Schau das Video: TOP 7 SOMMER SNEAKER

Lassen Sie Ihren Kommentar