Wie man einen nicht unterstützenden Freund behandelt

Wir gehen immer davon aus, dass unsere Freunde uns unterstützen werden, egal was passiert, aber was passiert, wenn sie es nicht tun? Oder auch wenn sie einfach nicht glücklich für uns sind. Es kann die wirklich guten Neuigkeiten bringen, die du teilen wolltest und es plötzlich als trivial und albern erscheinen lässt.

Es gibt viele großartige Dinge über Freundschaft, und eine davon sollte Unterstützung durch die guten und schlechten Zeiten sein. Wenn Sie gute Freunde in Ihrem Leben haben, sollten Sie in der Lage sein, einen "Gratulanten" oder "Attach Jungen" zu bekommen, wenn etwas Gutes für Sie passiert. Aber Freundschaften sind nicht perfekt, und ab und zu wird dich ein Freund enttäuschen, indem er deine Freude nicht teilt. Was dann?

Stellen Sie sich diese Fragen:

  • Hat mein Freund gerade eine schwere Zeit?
  • Kann mein Freund verschiedene Emotionen ausdrücken?
  • Ist mein Freund eifersüchtig?
  • Habe ich meinen Freund unterstützt?
  • Hat mein Freund sich nicht immer für mich gefreut?

Harte Zeiten für Ihren Freund

Jamie Grill / Die Bildbank / Getty Images

Wenn dein Freund gerade etwas Wichtiges durchmacht (Verlust des Jobs, bester Freund wegziehen, Tod in der Familie), liegt es nahe, dass es für deinen Freund nicht leicht wird, für dich glücklich zu sein. Das macht es nicht völlig richtig. Schließlich sollten wir als Freunde in der Lage sein, unserem Kumpel auch inmitten unserer eigenen Traurigkeit Glück zu zeigen. Dein Freund mag sich für dich freuen, ist aber in einem so niedrigen Zustand, dass er es einfach nicht ausdrücken kann.

Wenn dein Freund normalerweise unterstützend ist, ignoriere ihre Apathie und finde verschiedene Leute, die dir helfen, deine guten Zeiten zu feiern. Dein Freund wird kommen, wenn sich die Dinge für sie verbessern und ihr Kopf an einem besseren Ort ist.

Schwierigkeit Emotionen auszudrücken

Vielleicht ist dein Freund besser darin, Empathie zu zeigen, als deine Freude zu teilen. Wenn dein Freund sich für dich freut, aber einfach nicht die eigentlichen Worte "das ist großartig" oder "Ich bin so glücklich für dich" sagen kann, gib ihnen diesmal einen Pass. Sehen Sie, ob sie ihre Unterstützung auf eine andere Weise ausdrücken können, z. B. indem Sie Ihnen eine handschriftliche Notiz schicken oder Sie umarmen.

Wenn die Zeit vergeht und du das Gefühl hast, dass dein Freund sich nicht wirklich für dich freut, dann musst du darüber reden. Fühle sie, bevor du es zu einem Problem machst.

Gefühle der Eifersucht

Selbst die gelassensten unter uns fühlen manchmal einen Hauch von Eifersucht, aber ein wahrer Freund wird das beiseite legen, um ihr Glück für Sie zu zeigen. Es gibt keinen Grund für einen Freund, einen schlechten Willen gegenüber den guten Dingen zu hegen, die für dich passieren. Anzeichen dafür, dass dein Freund eifersüchtig sein könnte, sind:

  • Verdrehen Sie die Augen oder machen Sie ein Gesicht, wenn Sie ihnen von Ihrem Glück erzählen.
  • Tratsch über dich hinter deinem Rücken.
  • Snarky Kommentare.

Negative Reaktionen auf deine guten Nachrichten sind enttäuschend, aber wenn dein Freund sich nur einmal so verhält, kannst du ihm einen Pass geben. Wenn diese Art von Verhalten fortgesetzt wird, müssen Sie es angehen.

Unterstützung für einen Freund anzeigen

Wenn dein Freund nicht glücklich für dich ist, musst du zuerst dein eigenes Verhalten untersuchen. Hast du deine Freundschaft genährt? Oder rufst du gerade deinen Freund an, weil du deine guten Neuigkeiten teilen möchtest? Hast du zugehört, als dein Freund es gebraucht hat?

Wenn du kein guter Freund bist, erkenne es an. Erzähl deinem Freund so etwas wie: "Ich weiß, dass ich XX Ziele verfolgt habe, und ich möchte mich entschuldigen, dass ich dir nicht genug Aufmerksamkeit geschenkt habe. Du bist mein Kumpel und ich möchte nicht, dass du dich schlecht fühlst! Lass uns ausgehen und Feiern, damit wir wieder anfangen können. "

Konsistenter Mangel an Antwort

Ist das Versäumnis eines Freundes, Ihnen eine positive Verstärkung zu geben, ein wiederholtes Problem? Manche Menschen sind großartig darin, in den traurigen Zeiten des Lebens Unterstützung zu leisten, aber wenn sich die Dinge verbessern, erscheinen sie entweder apathisch oder geradezu unhöflich. Das haben wir alle schon durchgemacht.

Wenn das negative Verhalten Ihres Freundes Ihnen gegenüber ein Muster geworden ist, ist es Zeit, sich ihnen zu stellen. Sag deinem Freund, dass du nur willst, dass er sich für dich freut. Wenn sie negativer reagieren, müssen Sie sich möglicherweise von ihnen distanzieren.

Schau das Video: Die 7 Lebensphasen und war mit ADHS anders - Pubertät bis Ausbildung

Lassen Sie Ihren Kommentar