Vom langen Haar zum kurzen Haar

Für Männer ist der Anbau und die Pflege langer Haare eine Verpflichtung - es braucht Zeit, um sie wachsen zu lassen, und die Pflege langer Haare kann etwas mehr Arbeit sein als ein kürzerer Stil. Eine der schwierigsten Stiländerungen für den langhaarigen Typ ist das Wechseln von langen Haaren zu kurzen Haaren. Wenn du lange Haare hast und darüber nachdenkst, dich kurz zu machen, dann ist es wie und wann du es richtig machst.

Warum kurz gehen

Es gibt viele Vorteile, kurze Haare zu haben - kurze Haare können viel leichter zu pflegen sein und erfordern im Allgemeinen weniger Produkt.

Es kann auch bei warmem Wetter (Haare in der Hitze hält) kühler sein und weniger Stress für Jungs, die einen aktiven Lebensstil führen. Der Nachteil ist natürlich, dass kürzere Haare häufigere Besuche beim Friseur oder Stylisten erfordern. Ändern Sie Ihre Frisur ist auch eine der besten (und günstigsten) Möglichkeiten, um Ihren Look zu erfrischen und aufzufallen!

Wann Sie Ihr langes Haar kurz schneiden sollten

Der Wechsel von langen Haaren zu einem kurzen Haarschnitt ist eine große Veränderung, daher empfehle ich, die Änderung vorzunehmen, wenn Sie ein paar Tage Zeit haben, sich an Ihr neues Aussehen zu gewöhnen, bevor Sie sich Ihren Freunden und Kollegen stellen. Die beste Zeit wäre am Anfang des Wochenendes oder kurz vor einem Urlaub. Viele Leute können ein bisschen unsicher werden, nachdem sie ihr Aussehen geändert haben, also ist es immer am besten, sich für ein paar Tage darauf einzulassen.

Bevor Sie planen, Ihre Haare kurz zu schneiden, wenn Sie von sehr langen Haaren zu sehr kurzen Haaren gehen, möchten Sie vielleicht überlegen, schneiden Sie es für eine Haar-ähnliche Wohltätigkeit, wie St.

Baldricks oder Locks of Love. Es gibt keine bessere Ausrede, um dein Aussehen zu ändern - wenn du bereit bist, kahl zu werden.

Die Angst vor Veränderung überwinden

Viele Leute bleiben wegen der Angst vor Veränderung für immer in der gleichen Frisur stecken - was komisch ist, weil Jungs furchtlos sein sollen, richtig? Was, wenn wir lustig aussehen oder Leute sich über uns lustig machen?

Die Sache zu beachten ist, dass ein Haarschnitt ist keine lebensgefährliche Erfahrung. Wenn Sie die Veränderung nicht mögen, können Sie immer etwas anderes machen - Haar wächst zurück.

Wie man dein Haar kurz schneidet

Die Wahl der richtigen Kurzhaarschnitt ist nicht so einfach wie Sie denken. Ein Haarschnitt kann Ihre besten Eigenschaften verbessern und Ihre Schwachstellen minimieren. Deshalb ist es wichtig, den besten Haarschnitt für Ihre Gesichtsform zu kennen. Sie sollten auch Ihren Lebensstil berücksichtigen. Dieser Irokesenschnitt könnte cool aussehen, aber ist es für das Büro geeignet? Wenn Sie etwas recherchiert haben und immer noch unsicher sind, welcher Stil für Sie arbeiten wird, vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem Friseur oder Stylisten, der Sie in die richtige Richtung führen kann. Wenn Sie Ihren Termin vereinbaren, möchten Sie vielleicht erwähnen, dass Sie eine große Veränderung planen und vielleicht ein wenig mehr Zeit brauchen, um sich zu entscheiden.

Bevor Sie in Ihren Termin gehen, durchsuchen Sie Fotos von Frisuren und wählen Sie ein paar, die Sie mögen. Speichern Sie sie auf Ihrem Telefon und zeigen Sie Ihrem Haarschneider, was Sie mögen. Ihr Friseur oder Friseur kann Ihnen möglicherweise nicht den genauen Haarschnitt geben (abhängig von Ihrem Haartyp und der Gesichtsform), aber Sie können das verwenden, wonach Sie suchen, um einen Stil zu schaffen, der ähnlich ist, aber immer noch für Sie funktioniert .

Von langen Haaren zu kurzen Haaren ist ein großer Schritt, aber es ist wirklich eine gute Möglichkeit, Dinge zu ändern und frisch zu beginnen.

Schau das Video: Done die lange Haare haben #shorthair

Lassen Sie Ihren Kommentar