8 Urlaubstipps für Eltern, die Sorgerecht teilen

Die Ferien können eine schwierige Zeit sein, besonders für alleinerziehende Eltern, die sich gerade an ein ungeprüftes gemeinsames Sorgerecht gewöhnen. Wenn Sie sich in diesem Jahr auf Urlaub vorbereiten, sollten Sie die folgenden Tipps beachten, um die Zukunft erträglicher zu machen:

Entscheiden Sie, was Ihnen am meisten bedeutet

Entscheiden Sie, welche Teile der Ferienzeit für Sie am wichtigsten sind. Klaus Vedfelt / Getty Images

Bevor Sie sich für Ihren Urlaubsplan entscheiden, sollten Sie sich etwas Zeit nehmen, um darüber nachzudenken, was für Sie am wichtigsten ist. Für einige Eltern ist der Weihnachtsmorgen der "Biggie", während für andere der Zeltfeiertag Thanksgiving oder die Geburtstage der Kinder ist. Sicherlich, wenn du weißt, was du willst, hast du einen Ausgangspunkt, um mit deinem Ex zu verhandeln. Es hilft auch darüber nachzudenken, was Sie aus der Ferienzeit, die Sie mit Ihren Kindern verbringen wollen, herausholen wollen, von der Sicherstellung, dass sie ihre Cousins ​​bei verschiedenen Familientreffen sehen, um Ihre Lieblingsurlaubsgeschenke zu backen.

Sei offen für ein paar Kompromisse

Verhandeln Sie einen Kompromiss mit Ihrem Ex über Ihren Urlaubsplan. Sam Edwards / Getty Bilder

Denken Sie daran, dass ein Kompromiss mit Ihrem Ex bedeutet, etwas aufzugeben. Es hilft also, den Prozess mit der Erwartung anzugehen, dass Sie es sind nicht werde alles bekommen, was du willst. Konzentrieren Sie sich stattdessen auf Verhandlungen für einige der für Sie wichtigsten Ferienveranstaltungen.

Bestimmen Sie Ihren Zeitplan für die Elternzeit.

Berücksichtigen Sie neue Wege, um die Begeisterung Ihrer Kinder zu nutzen. JGI / Jamie Grill / Getty Images

Bewaffnet mit dem, was Sie wollen und was Sie bereit sind aufzugeben, sind Sie bereit, mit Ihrem Ex darüber zu sprechen, wie Sie Ihren Urlaubsplan planen. Versuchen Sie dies früh in der Ferienzeit zu tun, damit der Rest Ihrer Familie auch Pläne machen kann.

Seien Sie kreativ

Kreiere deine eigenen Urlaubstraditionen mit deinen Kindern. Foto © Gelbe Hund Productions / Getty Images

Wenn Sie die Feiertage mit Ihrer Ex teilen, bedeutet das, dass Sie den Baum an einem anderen Abend als Heiligabend dekorieren müssen, oder laden Sie Ihre Großfamilie am 18. April zu einem Geschenkaustausch vor dem Urlaub ein. Auch wenn diese Kompromisse nicht immer praktisch sind, können sie doch dazu beitragen, etwas von dem zu bekommen, was Sie wollen - zum Beispiel, wenn Sie Zeit miteinander verbringen, auch wenn es nicht am "Tag" ist.

Erstellen Sie neue Urlaubstraditionen

Verwenden Sie Ihre Urlaubserziehung Zeit, um einige lustige Handwerk wie diese rote und weiße Girlande zu machen. Sydney Bourne / Getty Bilder

Die Urlaubszeit mit Ihrem Ex zu teilen, macht es etwas wichtiger, Zeit für Ihre Lieblingstraditionen zu nutzen. Legen Sie Dinge wie Dekoration für den Urlaub, gehen Sie Caroling, backen Weihnachtsgebäck, und machen Sie auch Ornamente auf Ihrem Kalender. Auf diese Weise werden Sie sicher sein, dass Sie Zeit haben, sie zu genießen!

Fügen Sie Ihr Ex einmal in einer Weile hinzu

Fügen Sie Ihrem Ex einige Urlaubstraditionen bei, wie das Backen von Weihnachtsgebäck. Denkou Bilder / Getty Images

Wenn du versuchst, eine bessere Beziehung zu deinem Ex aufzubauen, kann es ein langer Weg sein, dich für die gelegentliche Feiertagsfeier einzuladen. Seien Sie einfach sicher, dass Sie Ihren Kindern gegenüber Ihre Absichten klar sind, so dass niemand verwirrt wird oder anfängt zu denken, dass Sie wieder zusammenkommen könnten.

Machen Sie auch Zeit für die erweiterte Familie

Nehmen Sie sich Zeit, um auch in den Ferien Großfamilie zu sehen. Chris Ryan / Getty Bilder

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Kindern auch in den Ferien Zeit für Ihre Großfamilie geben. Dies kann einige direkte, ehrliche Gespräche mit Ihren Eltern oder Geschwistern über Ihre Bedürfnisse und die Grenzen des Teilens der Urlaubszeit mit Ihrem Ex erfordern. Wenn möglich, initiiere diese Gespräche, sobald du mit deinem Ex Pläne ausgeheckt hast, damit jeder Zeit hat, Vorbereitungen zu treffen.

Nutzen Sie einige Ferien 'Ich Zeit'

Nehmen Sie sich auch in den Ferien Zeit. Mark Edward Atkinson / Tracey Lee / Getty Bilder

Sich um sich selbst zu kümmern, ist in den Ferien noch wichtiger. Stellen Sie also sicher, dass Sie genug Schlaf bekommen und gut essen - zwei Gewohnheiten, die Ihre Fähigkeit stärken, mit dem Stress umzugehen, wie er kommt. Und während Ihre Kinder Zeit mit Ihrem Ex verbringen, nutzen Sie Ihre Freizeit, um etwas zu tun, was Ihnen Spaß macht. Nehmen Sie zum Beispiel Pläne mit Freunden vor, die Sie schon lange nicht mehr gesehen haben, oder schauen Sie sich einen Film an. Sogar ein Abend mit Geschenkverpackungen kann sich luxuriös anfühlen!

Schau das Video:

Lassen Sie Ihren Kommentar