Warum sollten Sie sich in Ihrer Ehe entschuldigen?

Wenn es um Entschuldigungen geht, haben viele Leute viel über sie zu sagen. Unternehmen "entschuldigen" sich. Situationen führen zu Entschuldigungen. Prominente und Politiker "entschuldigen sich" manchmal. Manche Leute "verlangen" eine Entschuldigung, während andere "sich entschuldigen".

Wenn Sie eine Ahnung haben, dass Sie Ihrem Ehepartner eine Entschuldigung schulden, schieben Sie es nicht weg. Entschuldige dich sofort. Entschuldigungen sind am besten, wenn sie aufrichtig und von Herzen kommen.

Was ist eine Entschuldigung?

Eine Entschuldigung in deiner Ehe oder einer anderen wichtigen Beziehung bedeutet mehr als nur "Es tut mir leid" zu sagen. Eine Entschuldigung ist ein Versuch zuzugeben, dass du einen Fehler gemacht hast, jemandes Gefühle verletzt hast, etwas wirklich Dummes getan hast, eine schlechte Entscheidung getroffen hast oder etwas anderes, was du weißt, nicht richtig ist. Wenn Sie sich entschuldigen, übernehmen Sie die Verantwortung für Ihre Handlungen und zeigen diese Akzeptanz einer anderen Person. Sie besitzen Ihren Fehler und zeigen dieses Eigentum der Person an, die Sie möglicherweise verletzt haben.

Warum Menschen sich entschuldigen

Manche Leute entschuldigen sich, weil sie einfach nur aus dem Problem herauskommen wollen oder weil sie anderen ein respektvolles und reuiges Image geben wollen. Sich auf deine eigenen Bedürfnisse zu konzentrieren, wenn du dich entschuldigst, entschuldigt sich nicht wirklich bei der anderen Person.

Andere Menschen entschuldigen sich, weil sie die Vergangenheit hinter sich lassen wollen und von neuem beginnen wollen. Viele Leute entschuldigen sich, weil sie aufrichtig für das geschehen sind, was passiert ist, die Verantwortung für ihre Handlungen übernehmen wollen und Wiedergutmachung leisten wollen.

Hoffentlich möchten Sie sich bei Ihrem Ehepartner entschuldigen, weil Sie helfen wollen, die Schmerzen und Schmerzen, die Sie verursacht haben, zu lindern und schließlich zu beenden. Weil Sie Ihren Ehepartner lieben, kann eine echte Entschuldigung helfen, sicherzustellen, dass Ihre Ehe auf festem Boden ist. Dies sind positive Gründe und können der anderen Person helfen, die Entschuldigung anzunehmen und hoffentlich nach der Entschuldigung weiterzugehen.

Wie man sich entschuldigt

Eine Entschuldigung zwischen Ehemann und Ehefrau sollte oft privat erfolgen. Stellen Sie sicher, dass Sie frei von Ablenkungen sind und finden Sie eine Zeit, in der Sie eine ernsthafte Konversation für angebracht halten. Wenn Sie sich bei Ihrem Ehepartner entschuldigen, sollte Ihre Entschuldigung ehrlich und aufrichtig sein. Verwenden Sie "Ich" in Ihrer Entschuldigung und versuchen Sie nicht, Ihrem Ehepartner irgendeine Verantwortung für Ihr Verhalten aufzuerlegen.

Wenn es für Sie angenehmer ist, sicher zu sein, dass alle Ihre Emotionen ausgedrückt werden, ist es in Ordnung, sich in Form eines Briefes zu entschuldigen. Wenn möglich, sollten Sie jedoch anwesend sein, wenn der Brief von Ihrem Ehepartner gelesen wird. Wenn das nicht möglich ist, seien Sie bereit, den Brief persönlich zu besprechen, nachdem Ihr Ehepartner eine Chance hatte, ihn zu lesen.

Nach der Entschuldigung

Als produktiver Teil der Entschuldigung kann es hilfreich sein zu sagen, was Sie tun wollen, um die Dinge wieder in Ordnung zu bringen. Sie sollten Ihre Entschlossenheit betonen, den Fehler nicht noch einmal zu wiederholen. Was auch immer Sie tun, um eine Restitution zu machen, stellen Sie sicher, dass es sinnvoll ist und etwas, was Sie tun werden. Versprechen Sie nicht, Sie werden nicht oder können nicht halten. Versuchen Sie schließlich, sich selbst zu vergeben. Es kann schwierig sein, wenn Ihr Ehepartner weitergezogen ist, aber Sie stecken in der Vergangenheit fest.

Einige Entschuldigungen brauchen Zeit, um zu verdauen.

Drücken Sie Ihren Ehepartner nicht für eine sofortige Antwort. Ihr Ehepartner braucht möglicherweise Zeit, um zu reagieren und die Veränderung in Ihrer Beziehung zu verarbeiten. Sei geduldig mit deinem Ehepartner und dir selbst und halte die Kommunikationswege offen.

Schau das Video: Stephen entschuldigt sich nach Australien

Lassen Sie Ihren Kommentar