Wie man mit einem Partner umgeht, der immer spät dran ist

Um die richtige Beziehung zu finden, dreht sich alles um Timing, aber was machst du, wenn dein Freund oder deine Freundin nie pünktlich ist? Wie lange musst du normalerweise alleine in einem Restaurant oder einer Bar sitzen, bevor dein Partner sich entscheidet, aufzutreten? Wie oft mussten Sie zu verschiedenen Anlässen und / oder anderen Aktivitäten zu spät kommen, weil Sie auf ihn gewartet haben? Warst du sogar versucht, deinem Partner zu sagen, dass ein Event tatsächlich zu einem früheren Zeitpunkt begonnen hat, nur in der Hoffnung, dass ihr beide zu einer anständigen Stunde kommen könnt?

Die besten Möglichkeiten, mit einem Partner umzugehen, der immer spät dran ist

Wenn Sie sich immer wieder mit Ihrem Partner herumschlagen, der nie pünktlich ist, ist es Zeit, etwas zu unternehmen - Sie müssen nicht immer zu spät zur Party kommen.

Sprechen Sie es aus

Wenn Sie feststellen, dass Ihr Partner ständig zu spät ist, gibt es keinen besseren Zeitpunkt, um Ihrem Partner zu sagen, wie seine Handlungen Sie beeinflussen. Ihr Partner erkennt möglicherweise nicht, wie seine Verspätung Ihnen Stress, Angst oder sogar Verlegenheit bereitet, und wenn Sie Ihren Partner genau darüber informieren, wie Sie sich fühlen, kann er oder sie wirklich verstehen, warum er Ihnen wichtig ist.

Vielleicht hat die Verspätung deines Freundes dazu geführt, dass du es versäumt hast, deinen Freund den Gang entlang gehen zu sehen. Vielleicht warst du frustriert, als du zu spät zur Büroparty kommen musstest, weil du vor deinem Chef schlecht ausgesehen hast. Vielleicht hast du das Gefühl, dass die Verspätung deiner Freundin ein Zeichen dafür ist, dass sie dich oder deine Beziehung nicht zu einer Priorität gemacht hat.

Was auch immer Ihre Gründe sein mögen, wenn Sie offen und ehrlich zum Ausdruck bringen, wie sich das Verhalten Ihres Partners negativ auf Sie auswirkt, kann Ihr Partner mehr Anreize erhalten, in Zukunft eine positive Veränderung zu bewirken.

Ein gutes Beispiel geben

Wenn Ihr Partner immer zu spät kommt und / oder Sie auch zu spät zu ihm kommen, ist es wichtig für Sie, das alternative Verhalten zu demonstrieren, das Sie von ihm sehen möchten.

Das bedeutet, dass Sie Ihre eigenen Zeitmanagementstrategien anwenden müssen, egal ob Sie eine To-Do-Liste erstellen, Ihre Zuständigkeiten priorisieren und angemessene Zeit für die Ausführung bestimmter Aufgaben und Projekte festlegen. Selbst wenn Sie weniger zaudern, können Sie Ihrem Partner zeigen, wie er das Gleiche macht.

Zeigen Sie Ihrem Partner, wie Sie nicht bis zur letzten Minute warten, um sich fertig zu machen, weil Sie wissen, wie lange Sie brauchen, um sich anzuziehen. Priorisieren Sie Ihre Aufgaben, damit Sie keine Zeit mit kleinen Aufgaben verschwenden, die später warten können. Als Beispiel für die Änderung dienen, die Sie in Ihrem Partner sehen möchten.

Mach es einfach für deinen Partner

Wenn Sie in einer Beziehung mit jemandem sind, der ständig zu spät kommt, können Sie Ihrem Partner auch helfen, indem Sie ihm oder ihr zusätzliche Unterstützung geben. Wenn Zeitmanagement nicht zu den Stärken Ihres Partners gehört, können Sie Ihrem Partner helfen, indem Sie ihm so viele Informationen wie möglich zur Verfügung stellen, sodass ein großer Teil des Unbekannten eliminiert wird.

Zum Beispiel, wenn Sie Ihren Freund zu einer Dinnerparty bringen, sagen Sie ihm im Voraus, was die Kleidung ist, wo sie sich befindet und wann Sie gehen müssen, um pünktlich zu erscheinen. Oder wenn Sie Ihre Freundin in der Stadt treffen, um dort einen Drink zu genießen, geben Sie ihr die genaue Adresse und Route an, damit sie in Echtzeit sehen kann, wie lange sie brauchen würde, um dorthin zu gelangen.

Diese kleinen Hilfestellungen können einen großen Einfluss haben.

Nicht verpassen

Es ist wichtig zu bedenken, dass die Verspätung Ihres Partners nicht bedeutet, dass Sie zu bestimmten Ereignissen, Freizeitaktivitäten und Aktivitäten, die Ihnen wichtig sind, zu spät kommen oder diese verpassen müssen. Da Sie nicht immer mit Ihrem Partner ankommen müssen, haben Sie keine Angst, Maßnahmen zu ergreifen, damit die Langsamkeit Ihres Partners Sie nicht zu einem großen FOMO führt.

In vielen Fällen, indem Sie einfach die Initiative ergreifen, um pünktlich zu sein, egal was, auch wenn das bedeutet, getrennt zu fahren und ohne Abschluss auf die Abschlussfeier Ihres Freundes zu gehen, ist es ein großer Anreiz für Ihren Partner, härter dafür zu arbeiten, pünktlich zu sein Er oder sie endet nicht damit, sein eigenes Leben härter zu machen oder es zu verpassen, Zeit mit Ihnen zu verbringen.

Mache einen Urteilsruf 

Letztendlich liegt es an Ihnen, herauszufinden, ob das Verhalten Ihres Partners etwas ist, mit dem Sie umgehen können oder ob es tatsächlich ein Deal-Breaker ist.

Niemand ist perfekt und kann die ganze Zeit pünktlich sein, und in einigen Fällen ist es nur die Realität der Arbeit, der Verantwortlichkeiten oder der Verpflichtungen eines Partners, die ihn oder sie dazu bringen, sich ständig zu verspäten.

Denken Sie daran, dass Kompromisse eine wichtige Rolle in jeder glücklichen, erfolgreichen und langanhaltenden Beziehung spielen, und es liegt an Ihnen, zu entscheiden, ob die Verspätung Ihres Partners etwas ist, mit dem Sie leben können oder lieber ohne leben würden - nur die Zeit wird es zeigen.

Schau das Video: Wo kommst du jetzt her ?! - Knallerfrauen mit Martina Hill

Lassen Sie Ihren Kommentar