Wie NICHT zu entschuldigen

Ist die Kunst der Entschuldigung verloren? Eine gute Entschuldigung kann dir helfen, selbst die größten Fehler mit einem Freund zu beseitigen, während eine verpatzte Entschuldigung die Dinge noch schlimmer machen kann. Hier sind einige Möglichkeiten nicht sich entschuldigen.

Beginne mit dem Wort "Wenn"

Mit anderen Worten, eine Möglichkeit, sich nicht zu entschuldigen, ist es, Sätze wie diesen zu einem Opener zu machen.

  • "Wenn ich dich verletze ..."
  • "Wenn du dich schlecht fühlst ..."
  • "Wenn du denkst… "
  • "Wenn ich einen Fehler gemacht habe ..."

Eine große Entschuldigung beinhaltet die Anerkennung von Verantwortung.

Das Problem mit "wenn" zu beginnen ist, dass es bedeutet, dass Sie nicht denken, dass Sie etwas falsch gemacht haben.

Selbst wenn du wirklich nichts getan hast, musst du die verletzten Gefühle deines Freundes akzeptieren. Also anstatt zu sagen "wenn", sagen wir etwas wie:

  • "Es tut mir Leid, dass du verletzt warst. Ich will dich nie verletzen, aber ich kann sehen, dass ich das getan habe. Bitte lass mich erklären, warum ich getan habe, was ich getan habe."
  • "Ich kann sehen, dass du verletzt bist von dem, was ich zu John gesagt habe. Ich hatte nicht die Absicht, deine Gefühle zu verletzen. Du bist eine gute Freundin für mich und ich habe John erzählt, was Jane getan hat, nicht du. Aber ich zufällig hat dich hineingezogen. Es tut mir so leid. "

Entschuldigen Sie sich öffentlich für ein privates Problem und umgekehrt

Die Art der Entschuldigung sollte wirklich der Straftat folgen. Wenn du also deinen Freund öffentlich in Verlegenheit bringst, solltest du dich vor den Leuten entschuldigen, vor denen es passiert ist. Im Gegensatz dazu, wenn Sie eine private Auseinandersetzung mit einem Freund hatten, sollten Sie sie beiseite nehmen und sich privat entschuldigen.

Wenn du etwas öffentlich zu einem Freund getan hast und es dann später beiseite bringst, um zu sagen, dass es dir Leid tut, werden sie sich immer noch schlecht fühlen, weil die Leute, die gesehen haben, was passiert ist, nicht sehen werden, dass du es berichtigt hast. Wenn Sie sich privat streiten, können Sie sich bei einer Gruppe entschuldigen, wenn Sie sich vor einer Gruppe entschuldigen.

(Mehr zu Arten von Entschuldigungen.)

Warte, bis du gut bist und bereit bist, dich zu entschuldigen

Entschuldigung, wie Vergebung, ist etwas, das geschieht, wenn Sie sich dafür entscheiden. Sie können nicht warten, bis Sie sich natürlich "entschuldigen", denn dieser Tag wird wahrscheinlich nie kommen. Trotzdem ist es das Richtige und etwas, das erforderlich ist, um eine Beziehung aufrechtzuerhalten. Wenn Sie zu lange warten, wird Ihre Entschuldigung nicht so effektiv sein.

Ärgern Sie sich mit Ihrem Freund für "Making" Sie entschuldigen

Manche Leute werden wütend, wenn sie etwas falsch machen, und ein Freund ruft sie tatsächlich an. Sie wollen nicht zugeben, was sie getan haben, also entschuldigen sie sich dafür noch mehr. Als Ergebnis sagen sie wütend Dinge, die die Situation noch verschlimmern, anstatt sich aufrichtig zu entschuldigen.

Wenn Sie sich ärgern, wenn Sie sich entschuldigen müssen, begeben Sie sich in die Position Ihres Freundes. Frag dich selbst:

  • Wie möchte ich mich entschuldigen?
  • Welchen Ton hätte ich gern, wenn mein Freund sie bedauert?
  • Ist eine Entschuldigung wirksam, wenn ich es widerwillig und mit Verärgerung mache?
  • Würde ich einem Freund vergeben, der mir das Gefühl gab, ich hätte mich nicht entschuldigen sollen?

Wenn Sie aus der Perspektive Ihres Freundes über die Situation nachdenken können, bevor Sie sagen, dass es Ihnen leid tut, wird Ihre Entschuldigung viel effektiver sein.

Mache die Entschuldigung über dich

Wenn Sie eine Entschuldigung geben, ist es nicht die Zeit, all Ihre Frustrationen freizusetzen. Es ist keine Therapie, in der Sie über Ihr Problem sprechen. Entschuldigungen sind die Zeit, in der du Verantwortung übernehmen solltest für das, was du getan hast (oder die Gefühle, die du deinem Freund verursacht hast), und dich an einen guten Platz in deiner Beziehung zu machen.

Manche Leute denken, wenn sie sich selbst erklären, wird die Entschuldigung viel effektiver sein. Aber das hebt den Fokus von dem, was dein Freund hören möchte (dass du etwas getan hast, was sie für falsch gehalten haben und dass es dir leid tut), zu dem, was du wissen willst (dass du auch verletzt bist, dass du es hasst entschuldige dich, dass du in eine unangenehme Position gebracht wurdest usw.)

Sobald Sie den Fokus Ihrer Entschuldigung auf Sie verlagern, wird es mit Ihrem Freund ungünstiger empfangen. Beachten Sie diese Arten von Aussagen:

  • Es tut mir leid, dass ich dich verletzt habe. Aber du verstehst nicht, wie schwer das für mich ist.
  • Ich wollte deine Gefühle nie verletzen. Ich war auch verärgert. Schau, wie meine Hand zittert! Siehst du wie nervös ich bin?
  • Ich wollte mich für die letzte Nacht bei dir entschuldigen. Ich war wirklich sauer auf Michael und deswegen habe ich ein paar dumme Sachen gesagt. Du hast keine Ahnung, was ich mit Michael durchmache. Ich wünschte, die Dinge wären einfacher. Ich habe nicht in einer Woche geschlafen ...

Bevor Sie anfangen, über sich selbst zu sprechen, erkennen Sie die Gefühle Ihres Freundes fest an und übernehmen verbal die Verantwortung für das, was Sie getan haben. Dann erlaube deinem Freund, deine Entschuldigung zu bearbeiten. Wenn Ihre Entschuldigung akzeptiert wird, können Sie mehr über sich selbst erzählen. Sie können dies tun, indem Sie etwas sagen:

  • Ich bin so froh, dass du mir verzeihst. Ich habe jetzt Schwierigkeiten mit den Dingen, kann ich mit Ihnen über sie reden?
  • Danke, dass du mir vergeben hast. Wie gesagt, es tut mir so leid, dass du verletzt wurdest und ich bin froh, dass wir weitermachen können. Ich habe es vermisst, mit dir zu reden und brauche deine Einsicht wirklich. Ich mache gerade eine schwere Zeit durch.

Erlaube der Entschuldigung, eigenständig zu stehen, bevor du die Dinge teilst, die du durchmachst. Sie müssen zuerst den Ölzweig verlängern, bevor Sie erwarten können, dass Ihr Freund seine Gefühle beiseite legt und Sie tröstet.

Wenn Sie eine dieser "Entschuldigungssünden" begangen haben und den Konflikt zwischen Ihnen und Ihrem Freund nur noch verschlimmert haben, sollten Sie sich für diesen vierwöchigen Kurs zur Konfliktbearbeitung anmelden. Du bekommst jede Woche eine Lektion, wie du deine Sachen mit deinem Freund durcharbeiten kannst.

Schau das Video: WARUM DU DICH BEI EINEM MÄDCHEN NICHT ENTSCHULDIGEN SOLLTEST. . #hilfmir

Lassen Sie Ihren Kommentar