Top Ten Wege, um in der Nähe Ihrer Tochter zu bleiben, wenn sie aufwächst

Als Vater war es eine meiner wichtigsten Aufgaben, eine enge Beziehung zu jedem meiner Kinder zu entwickeln. Dies traf besonders auf mich zu, als ich daran arbeitete, meinen Töchtern nahe zu kommen und ihnen nahe zu bleiben, während sie aufwuchsen. Es schien etwas einfacher mit meinen Söhnen zu sein, da wir mehr Gemeinsamkeiten hatten, aber es war wirklich lohnend, wenn ich mich darauf konzentrierte, meinen Mädchen näher zu kommen.

Einige meiner schönsten Erinnerungen an meine Vaterjahre waren bei meinen Töchtern.

Ich erinnere mich gut, als meine älteste Tochter ungefähr 13 Jahre alt war, sponserte unsere örtliche Kirchengemeinde eine Daddy-Tochter-Verabredung, die zu den 50ern gehörte. Sie trug einen Pudelrock und zweifarbige Schuhe; Ich trug Jeans und ein T-Shirt, die Ärmel waren hochgekrempelt und mein Haar war zurückgekämmt. Es war ein toller Abend mit Abendessen und Brettspielen mit den anderen Vätern und Mädchen. Aber was mir am besten gefallen hat, war mit ihr (immer noch in Kostüm) zu einer Eisdiele für einen Eisbecher, bevor wir nach Hause gingen. Es war eine großartige Verbindungserfahrung, an die wir uns immer noch erinnern.

Da ich mit meinen Mädchen über diese und andere Erfahrungen gesprochen habe und auch mit anderen Vätern mit Töchtern gesprochen habe, habe ich mir Gedanken gemacht, was es braucht, um unseren Töchtern durch ihre heranwachsenden Jahre nahe zu bleiben.

1. Respektiere ihre Mutter. Während Mädchen ihre Daddys lieben, ist ihre Mutter wirklich ihr Vorbild Nummer eins. Wenn Sie sich bemühen, ihrer Mutter Respekt zu zeigen, ob Sie noch verheiratet sind oder nicht, wird es Ihrer Tochter helfen, Sie mehr zu lieben und zu respektieren.

Wenn du ihre Mutter erniedrigst oder Mama in den Augen deiner Tochter kleiner erscheinen lässt, dann machst du nur einen Abstand zwischen deinem Mädchen und dir.

2. Kenne ihre Freunde. Besonders in den späteren Grundjahren und frühen Sekundarjahren werden die Freunde Ihrer Tochter zu einem wichtigen Teil ihres Lebens. Sie wird ihnen Dinge erzählen, die sie dir oder ihrer Mutter niemals erzählen wird.

Also stell sicher, dass du weißt, wer ihre Freunde sind. Veranstalten Sie ein paar Partys oder Übernachtungen bei Ihnen, damit Sie sie besser kennenlernen können.

3. Lerne zuzuhören. Eine Sache, die ich gelernt habe, ist, dass Mädchen viel mehr gehört werden müssen, als sie brauchen, um zu hören, was du zu sagen hast. Hör zu, ohne zu urteilen und ohne Ratschläge zu geben. Kommentar nur in dem Bemühen, besser zu verstehen, was sie sagt und was sie fühlt. Reflektierendes Zuhören ist eine wichtige Fähigkeit, um Väter zu entwickeln, und Ihre Tochter wird Ihre fokussierten Bemühungen zu schätzen wissen.

4. Lesen Sie zusammen. Eines der Dinge, die meine Mädchen kommentieren, ist die Zeit, die wir nahmen, als sie klein waren, um zusammen auf der Couch oder dem Sessel zu sitzen und gemeinsam Bücher zu lesen. Es hilft ihnen nicht nur zu lernen, das Lesen zu lieben, sondern es gibt Ihnen eine gemeinsame Basis für spätere Diskussionen. Zum Beispiel, Lesen Alice im Wunderland Gemeinsam helfen wir Ihnen später, wenn Sie ihr beibringen, gute Entscheidungen zu treffen, Ziele zu setzen und positive Wege zu gehen und zu bleiben.

5. Nehmen Sie sie auf Daten. Obwohl ich es nicht so oft gemacht habe, wie ich es hätte tun sollen, ist es eine großartige Möglichkeit, in Verbindung zu bleiben, wenn du jeden zweiten Monat deine Töchter an Termine nimmst. Bring sie zum Essen, zu einem Film oder zur Kegelbahn.

Die Eins-zu-eins-Verabredung bietet, zusammen mit einer entspannteren Umgebung als zu Hause, Zeit, die Sie schätzen und an die Sie sich erinnern werden.

6. Beteiligen Sie sich an ihren Interessen. Wenn Ihre Tochter in Fußball spielt, bieten Sie an, das Team zu trainieren oder zumindest zu Spielen und Praktiken mit ihr zu gehen. Wenn sie Musikunterricht nimmt, höre ihre Praxis und gehe zu den Rezitalen. Ergänzen Sie sie in ihrer Beteiligung an ihren Interessen, Hobbys und Ablenkungen. Erfahren Sie etwas über ihr Interesse, damit Sie darüber sprechen können und so können Sie ihr helfen, zu übertreffen.

7. Hilfe bei den Hausaufgaben. Nun muss ich zugeben, dass ich zwei Stunden lang nicht auf dem Küchentisch sitzen musste, um Geometrie zu machen. Das ist nicht meine Definition von Spaß, aber es war eine großartige Zeit für mich mit meinen Kindern. Und es lässt Ihre Tochter wissen, dass Sie Bildung und die Entwicklung von Lebenskompetenzen schätzen.

8. Sei dort an der Kreuzung. In den wichtigen Momenten im Leben deiner Tochter, stelle sicher, dass du da bist. Planen und halten Sie die Termine für die Übergangsriten wie Geburtstage, erster Schultag, erster Tag auf der Junior High, erster Termin, erster Tanz, erster Abschlussball und so weiter. Das sind Augenblicke, an die sie sich ihr ganzes Leben erinnern wird, und du wirst mit ihr ein Teil von ihnen gewesen sein.

9. Machen Sie Versprechen und halten Sie sie. Die Art und Weise, wie wir Vertrauen zu unseren Töchtern aufbauen, besteht darin, Versprechen zu halten und zu halten. Wenn du dich dazu entschließt, sie zu einem Date mitzunehmen, lass nichts dazwischen kommen. Wenn Sie ihr sagen, dass Sie zu ihrem Tanzabend kommen, stellen Sie sicher, dass Sie da sind. Wenn Sie versprechen, ein Vertrauen zu behalten, teilen Sie es nicht mit anderen. Sie zu sehen, wie Sie Ihre Verpflichtungen einhalten, wird Ihre Beziehung aufbauen und sie wissen lassen, dass andere Männer in ihrem Leben in der Lage sind, sich zu engagieren und vertrauenswürdig zu sein.

10. Sei ein wenig körperlich. Manchmal, aus welchen Gründen auch immer, sind wir ein wenig distanziert mit unseren Töchtern. Sie neigen dazu, in der Regel ein wenig gefühlvoller als wir sind, aber Sie können eine wichtige Dimension zu Ihrer Beziehung hinzufügen, indem Sie ihr Umarmungen, gute Nacht Küsse auf die Wange und hält ihre Hand. Unsere Mädchen müssen unsere Liebe spüren, nicht nur davon hören.

Während wir daran arbeiten, diese wichtigen Beziehungen aufzubauen, ist es wichtig, daran zu denken, dass unsere Töchter uns brauchen, um ein großartiger Vater zu sein und das wichtigste männliche Vorbild in ihrem Leben zu sein. Ihr zu helfen, eine gute Beziehung zu Ihnen zu haben, ist gut für Sie beide und wird ihr helfen, später in ihrem Leben eine bessere Gefährtin, Ehefrau und Mutter zu sein.

Schau das Video: Die Top 10 der ältesten Menschen, die auch Eltern waren

Lassen Sie Ihren Kommentar