Wie oft sollten Sie Relaxer Marken wechseln?

Sie haben vielleicht gehört, dass der Wechsel Ihres Shampoos hin und wieder vorteilhaft für Ihr Haar ist. Was wirklich hilfreich ist, ist die Verwendung eines klärenden Reinigungsmittels an einem Punkt, um Ablagerungen zu beseitigen. Ist es also notwendig, Relaxer-Marken zu wechseln?

Sollten Sie Relaxer Marken ändern

Das machst du nie haben Relaxer Marken zu ändern, wenn Sie mit Ihrem aktuellen Relaxer zufrieden sind. Manche Frauen finden, dass sie mit den Ergebnissen, die ihr Entspanner ihnen gibt, weniger zufrieden sind.

In einigen Fällen können hormonelle Veränderungen, wenn Frauen älter werden, ihre Haare beeinflussen, was dazu führt, dass sie glauben, dass chemische Glätteisen nicht mehr so ​​gut funktionieren wie früher.

Es sei denn, ein Stylist rät Ihnen, aus irgendeinem Grund von einer Lauge zu einem Nicht-Lauge-Relaxer zu wechseln (oder umgekehrt), oder Sie wollen nur eine Veränderung, es gibt keinen Grund, warum Sie jemals eine Lieblingsmarke verlassen und eine andere verwenden müssen. Die glättenden Bestandteile in den meisten Entspannern sind sehr ähnlich; Die Unterschiede sind hauptsächlich auf die eingebauten Conditioner zurückzuführen, die verschiedene Marken verwenden.

Wenn ein Stylist Ihnen sagt, dass Sie die Marken wechseln sollen, finden Sie heraus, warum. Wenn es keinen triftigen Grund gibt, denke nicht, dass dies etwas ist, was du tun musst. "Wenn es nicht kaputt ist, repariere es nicht" kann wenden Sie sich an Ihren Entspanner.

Wenn Sie Relaxer-Marken wechseln möchten

Es kann einige Fälle geben, die dazu führen, dass Sie Relaxers wechseln. Diese beinhalten:

  • Allergische Reaktionen
  • Eingestellte Marken
  • Änderung in der Formulierung

Allergische Reaktionen können unerwartet auftreten, so dass selbst ein langjähriger Favorit aus heiterem Himmel Reizungen verursachen kann. Manchmal werden Marken abgekündigt oder die Formulierung ändert sich mit oder ohne Ihr Wissen. Möglicherweise müssen Sie eine andere Marke finden, und Sie sind möglicherweise nicht glücklich darüber. Wenn Sie einen vertrauenswürdigen Stylisten haben, fragen Sie nach seinen Empfehlungen, was Sie als nächstes versuchen sollten.

Wenn Sie ein Home Kit Devotee sind, suchen Sie nach einem Produkt in der gleichen Preisklasse und mit einem ähnlichen Make-up, obwohl Ihre Ergebnisse Hit-or-Miss sein können, bis Sie die perfekte Entspannung für Sie finden.

Gibt es wirklich einen Unterschied zwischen Marken?

Verschiedene Haarpflege-Unternehmen haben verschiedene Möglichkeiten, ihre Produkte zu vermarkten, aber die Grundglättungs-Inhaltsstoffe bei Entspannern sind die gleichen. Die Unterschiede können darin liegen, in welchen zusätzlichen Zutaten ein Produkt enthalten ist, wie Olivenöl für einen Namen und Arganöl für einen anderen.

Jetzt ist ein professionelles Produkt, das Stylisten verwenden, anders als das Box-Kit, das Sie in Ihrem lokalen Beauty-Angebot finden. Entspannungsmittel der professionellen Klasse enthalten oft Pflegestoffe und qualitativ bessere nichtaktive Inhaltsstoffe, die von gekauften Produkten nicht gekauft werden und sie kosten mehr, was ein Grund dafür ist, dass Stylisten eine Prämie verlangen, um diese Chemikalien in einem Salon aufzutragen. Einige Frauen können widerwillig ihre Salon-Lieblingsmarke ändern, wenn eine große Preisänderung eintritt und sie eine billigere Alternative benötigen.

Schau das Video: Geheimtipps Prag Städtetrip Gewusstwie

Lassen Sie Ihren Kommentar