So verwenden Sie eine SNAP Benefits Card, um Lebensmittel zu kaufen

SNAP-Vorteile sind Lebensmitteleinkaufsdollar, die einkommensschwachen Familien in Form einer elektronischen Zahlungskarte zur Verfügung gestellt werden. Verwenden Sie die folgenden Tipps, um im Voraus zu planen und die Verwendung einer SNAP-Karte zum Kauf von Lebensmitteln optimal zu nutzen:

Beantragen Sie eine SNAP Benefit Card

Thanasis Zovoilis Getty Bilder

Der erste Schritt bei der Nutzung einer SNAP-Vorteilskarte besteht darin, einen Antrag zu stellen. Glücklicherweise können Sie in vielen Bundesstaaten jetzt online eine SNAP-Karte beantragen. Beginnen Sie damit, die SNAP-Berechtigungsanforderungen zu untersuchen, damit Sie feststellen können, ob Sie in Ihrem Land SNAP-Vorteile beantragen sollten.

Finden Sie heraus, welche Lebensmittelgeschäfte SNAP EBT Zahlungen akzeptieren

Besuchen Sie den SNAP Retailer Locator, der vom USDA bereitgestellt wird, um herauszufinden, welche Geschäfte in Ihrer Region SNAP-Vorteile akzeptieren.

Wissen, was Sie mit SNAP Vorteile kaufen können

Im Allgemeinen können Sie die meisten Lebensmittel mit SNAP-Vorteilen kaufen. Dazu gehören Dinge wie Obst und Gemüse, Rindfleisch, Geflügel, Schweinefleisch, Fisch, Milchprodukte wie Milch, Joghurt und Käse, Brot und Getreide.

Wissen, was Sie nicht mit Ihrer SNAP EBT Karte kaufen können

SNAP wurde entwickelt, um Familien dabei zu helfen, ihren regulären Einkaufsbedarf zu decken. Sie können jedoch keine SNAP-Karte verwenden, um alles zu kaufen, was im Lebensmittelgeschäft verfügbar ist. Zum Beispiel können Sie mit Ihrer SNAP-Karte keine Tabakprodukte, Tiernahrung, Toilettenartikel, Papierwaren oder allgemeine Haushaltswaren kaufen. Sie können auch keine SNAP-Karte verwenden, um Medikamente, Vitamine, Alkohol oder Fertiggerichte zu kaufen.

Gehen Sie zum Lebensmittelgeschäft mit einer Einkaufsliste

Wenn Sie sich angewöhnen, eine Einkaufsliste zu verwenden, können Sie Ihre Mahlzeiten effektiver planen und Ihre SNAP-Vorteile optimal nutzen. Achten Sie insbesondere darauf, welches Fleisch im Angebot ist und planen Sie mindestens zwei vegetarische Abendessen während der Woche, was Ihnen Geld sparen kann. Abendessen wie Brokkoli und Pasta und Eierauflauf bieten herzhafte, kostengünstige Optionen.

Kaufe nährstoffreiche Heftklammern

Vermeiden Sie teure, individuell verpackte Snacks und hochverarbeitete Produkte. Kaufen Sie stattdessen gesunde Grundnahrungsmittel, die der Ernährung Ihrer Kinder zusätzliches Protein und Ballaststoffe hinzufügen - beides hilft, ihren Blutzucker zu stabilisieren, so dass sie nicht ständig auf Junkfood grasen müssen. Gute Beispiele sind proteinreiche Joghurts, Käse, Nussbutter und frisches rohes Gemüse.

Integriere Zutaten, die du bereits zur Hand hast

Bevor Sie Ihre SNAP-Vorteile nutzen, werfen Sie einen Blick auf die Artikel in Ihrer Speisekammer. Möglicherweise haben Sie bereits die Zutaten für mehrere Speisekammer Mahlzeiten, wie Thunfisch-Auflauf oder Pasta und Tomatenwürfel. Nehmen Sie diese Mahlzeiten in Ihre Planung auf, so dass Sie Ihre SNAP-Dollar für andere, dringend benötigte Gegenstände ausgeben.

Schau das Video: 5 € DIY PINSEL REINIGER VS. 39 €! SCHNELL & EINFACH l Kisu

Lassen Sie Ihren Kommentar