Spotlight auf den Buzzcut Haircut für Männer

Der Buzzcut-Haarschnitt

Owen Richards / Getty Images

Der Buzzcut ist einer der einfachsten Haarschnitte für Männer. Für die Mutigen ist es sogar ein ziemlich einfacher Haarschnitt zu Hause. Während der Buzzcut für die meisten Männer gut funktioniert, würde ich denen mit einer runden Gesichtsform empfehlen, um das Summen zu vermeiden, da es sich an die runde Form des Kopfes anpasst. Ein rundes Gesicht kombiniert mit einem runden Haarschnitt ist ein Rezept für eine Katastrophe.

Ein Buzzcut kann fast jede Länge von einer nahen Clipper-Rasur bis zu einem Zoll oder so überall sein. Bei Buzzcuts wird das Haar über den ganzen Kopf gekräuselt - wenn es richtig gemacht wird, sollte es an den Seiten und am Rücken etwas konisch sein (und ich empfehle immer einen ordentlich verjüngten Nacken). Die meisten Menschen neigen dazu, alle Formen von kurzen All-Over-Clipper Schnitte in die Kategorie Buzzcut, aber es gibt einige deutliche Unterschiede in jeder Art von Haarschnitt. Schauen wir uns beide an.

Der Burr-Haarschnitt

Dies ist die kürzeste Variante des Buzzcuts und ist wahrscheinlich am einfachsten zu Hause durchzuführen. Dies ist im Grunde genommen eine Ein-Längen-Haarschneidemaschine, bei der das Haar gleichmäßig über den ganzen Kopf geschnitten wird, wobei kein Schutz (oder eine Schutzvorrichtung Nummer eins) an der Haarschneidemaschine verwendet wird. Wie bei den meisten Buzzcut-Varianten, denke ich, sieht das immer gut aus, bis zu nichts im Nacken. Wie Sie auf diesem Foto sehen können, ermöglicht die Paarung des Grates mit einem eleganten Hemd und einer Krawatte einen professionellen Look. Um diesen Stil (oder dessen Fehlen) beizubehalten, empfehle ich den Kopf ungefähr einmal pro Woche zu summen. Dieser Haarschnitt ist auch eine gute Option für Männer, die ihre Haare verlieren, da die aggressiv kurze Länge hilft, die Glatzenbildung Bereiche zu verbergen. Wenn Sie viel Zeit draußen verbringen, ist Sonnencreme (oder ein Hut) ein Muss bei diesem Stil.

Der Butch-Haarschnitt

Wie der Grat ist der Butch Haarschnitt im Grunde ein One-Length-Over-Clipper-Stil. Für diesen Haarschnitt wird das Haar auf eine gleichmäßige Länge (mit einer Nummer zwei Clipper Klinge) summt. Auch dies ist eine ziemlich einfache Frisur, die Sie zu Hause machen können, aber stellen Sie sicher, dass das Haar im Rücken ordentlich verjüngt ist (um zu verhindern, dass es wie ein Heimarbeit aussieht und es sauberer herauswachsen lässt). Um das Aussehen beizubehalten, revuliere einfach den Kopf ungefähr einmal wöchentlich bis zehn Tage. Ich mag diesen Schnitt bei Sportlern, Bauarbeitern oder jedem anderen sehr aktiven Lebensstil oder Beruf (vor allem denjenigen, die im Freien arbeiten). Der Schnitt erfordert kein Styling und, im Gegensatz zum Grat, erlaubt sein kleines bisschen Länge eine Abdeckung von der Sonne (obwohl Sie die Kopfhaut vor der Sonne schützen sollten, indem Sie wenig Sonnenschutz verwenden).

Die Crewcut-Frisur

Einer meiner Lieblingshaarschnitte, der Crewcut (der kürzere Cousin der Efeu-Liga), ist am ganzen Kopf kurz geschnitten, mit einer deutlichen Verjüngung an den Seiten und hinten. Auf der Oberseite ist die Krone kürzer geschnitten als der Pony mit einem sanften Übergang von kurz zu etwas länger zwischen den beiden Bereichen. Dieser Schnitt kann trocken getragen werden, wie gezeigt, oder mit etwas Gel oder Pomade gestylt, so dass die Vorderseite ein wenig aufsteht. Wegen der unterschiedlichen Längen ist dies kein Haarschnitt, den ich zu Hause empfehlen würde. Pflegen Sie den Stil mit einer Reise zum Friseur etwa einmal alle zwei Wochen.

Der Pinselschnitt-Haarschnitt

Der Bürstenschnitt (der einem abgerundeten Flattop ähnelt) ist im Wesentlichen ein Crewcut mit einer leicht flachen Form an der Spitze. Beim Bürstenschnitt wird das Haar gerade nach oben gestylt, so dass das Haar den Borsten eines Pinsels ähnelt. Dies ist eine bessere Buzzcut-Option für Jungs mit runderen Gesichtern, da die leicht eckige Form eine Balance gegen ein rundes Gesicht bietet.

Schau das Video: Jim Carrey auf seinem berühmten Bart & den Scheinwerfer verlassen

Lassen Sie Ihren Kommentar