Wann kann ich einen Haar-Relaxer für mein Kind verwenden?

Sie sehen diese "Kiddie Dauerwelle" -Kits auf dem Regal des Schönheitsladens und stellen fest, dass sie nur für Kinder gemacht werden müssen, richtig? Immerhin sehen die Mädchen auf der Vorderseite der Box glücklich aus. Ihre Haare sind lang und dick. Und es sieht so viel überschaubarer aus! Gibt es ein richtiges Alter, um die Haare eines Kindes zu entspannen?

Wann kann ich einen Kinderentspanner für das Haar meines Kindes verwenden?

Die kurze Antwort hier ist, dass Sie es nie tun haben um die Haare eines Kindes oder die Haare eines Erwachsenen zu entspannen.

Vor dem Alter von 12 Jahren sind Entspannungsübungen nicht zu empfehlen. Auch nach diesem Alter sind sie keine Notwendigkeit.

Nur weil Haarpflege-Unternehmen Entspannungskits für Kinder entwickeln und vermarkten, bedeutet das nicht, dass sie sicherer auf jungen Kopfhaut sind. Alle Entspannungsmittel enthalten Chemikalien, und die Entwicklung von Kopfhaut und Haarlinien ist besonders anfällig für Schäden, wenn diese Chemikalien auf sie aufgetragen werden.

Da Heim-Entspannungskits so einfach und kostengünstig zu verwenden sind, sind Kinder, die noch nicht zwei Jahre alt sind, ihnen ausgesetzt. Entspannungsmittel können die Kopfhaut und die Haarfollikel eines kleinen Kindes stechen, verbrennen und irreparable Schäden verursachen. Dies führt zu spärlichen (oder völlig leeren) Haarlinien. Wie oft haben Sie ein Kind mit einem Haaransatz gesehen, der Zentimeter hinter dem, wo es sein sollte, beginnt?

Damals wurden Entspannungsübungen für Mädchen in jüngeren Jahren gerettet. Es wurde fast wie ein Übergangsritus für ein Mädchen gesehen, um Zöpfe und Zöpfe hinter sich zu lassen und sich in mehr erwachsene Frisuren zu bewegen.

Sobald ein Mädchen das Alter von 12 oder 13 Jahren erreicht, können Sie einen Entspanner in Betracht ziehen, wenn Sie Ihr Haar dauerhaft glätten wollen. Ihr Haaransatz sollte stark und frei von Beschädigungen sein. Es ist auch am besten, einen Haarpflegeprofi aufzusuchen, um den Entspanner anzuwenden. Ein kompetenter Stylist sollte Sie und Ihr Kind fragen, welche Produkte Sie für Ihr Haar verwenden, wie aktiv sie ist und wie viel Pflege und Pflege zu den besten Ergebnissen gehört.

Wie mit dicken Strähnen und / oder zarten Kopf Problemen umzugehen

Wie jeder Elternteil weiß, kann es schwierig sein, mit einem Kind umzugehen, das langes und / oder sehr dickes Haar hat, besonders an hektischen Schul- / Arbeitsmorgen und wenn Sie mehr als ein kleines Mädchen haben. Anstatt sich zu einem Entspannungsmittel als Lösung zu wenden, versuchen Sie sanfte Techniken, die keine Chemikalien beinhalten, wenn Sie die Locke dehnen möchten. Schonendes Föhnen bei mittelhoher Hitze direkt nach dem Waschen und Konditionieren (idealerweise einmal pro Woche) ist nur eine Möglichkeit, wie Eltern das festgelockte Haar eines Kindes leichter handhaben können.

Angemessene Frisuren für kleine Kinder

Sie müssen kein Hairstyling-Genie sein, um kinderfreundliche Looks zu kreieren, die Schule und Spielzeit aushalten. Selbst wenn Sie nur einen oder zwei Stile beherrschen, ist das für die meisten Kinder gut genug. Einfache Frisuren, die fast jeder erstellen kann:

  • Zwei Pferdeschwänze
  • Zwei oder mehr Zöpfe
  • Französische Zöpfe
  • Cornrows
  • Afro puffs

Je länger Sie darauf warten, die Haare eines Kindes zu entspannen, desto länger muss sie eine gesunde Haar- und Kopfhaut entwickeln.

Schau das Video: Was ein Relaxer wirklich zu Ihrem natürlichen Haar tut (ein Must Watch !!)

Lassen Sie Ihren Kommentar