Kann ich einen Relaxer von meinem Haar entfernen?

Egal, ob Sie jahrzehntelang entspanntes Haar hatten oder kürzlich einen chemischen Glätteisen aufgetragen haben, nachdem Sie Ihre natürliche Textur versucht haben - und nicht mögen -, manchmal möchten Frauen einen Entspanner in Eile loswerden. Aber gibt es wirklich einen Weg, um diese Chemikalien ohne den gefürchteten Schnitt schnell aus Ihren Locken zu bekommen? Lassen Sie uns die Mythen von den Fakten trennen, damit Sie so viel gesundes Haar wie möglich behalten und gleichzeitig darüber informiert werden, wie der ganze Prozess funktioniert.

Kann ich einen Relaxer von meinem Haar entfernen?

Mit dem Anstieg der Popularität von natürlichen Haaren gibt es mehrere Mythen über das Entfernen eines Entspannungsmittels aus entspannten Haaren. Einige, die Sie vielleicht gehört haben:

  • Sie können Ihre Haare mit Geschirrspülmittel waschen, um den Relaxer von den Haaren zu befreien
  • Eine Essigwäsche löst einen Entspanner
  • Eine Mayonnaise und Eiergebäck können es tun

Also, was ist los, wenn du dein chemisch gerichtetes Haar wieder in einen Afro verwandeln willst? Kannst du es wirklich über Nacht machen? Wie können Sie wirklich einen Entspanner aus Ihrem Haar entfernen?

Die echte Antwort

Es gibt kein Wunderprodukt das kann einen Relaxer von zuvor entspanntem Haar abziehen. Ein Entspanner ist permanent. Deshalb wird der Begriff "Dauerwelle" so oft synonym mit "Relaxer" verwendet. Jetzt können Sie Ihre Haare sicherlich mit Waschmittel waschen, um den Entspanner herauszuholen, aber Sie werden wahrscheinlich mit ausgetrockneten, aufgerauhten Nagelhaut enden, die sich hart und brüchig anfühlen. Nichts wie gesundes natürliches Haar überhaupt.

Dieser Ansatz wird definitiv nicht empfohlen, da Sie auf diese Weise Ihr Haar beschädigen könnten.

Der einzige todsichere Weg, um ein Entspannungsmittel zu entfernen, ist, das behandelte Haar abzuschneiden. Leider gibt es keine Abkürzungen, um entspannte Stränge loszuwerden. Wenn diese Chemikalien auf Ihre Haarsträhnen aufgebracht werden, brechen sie die Proteinbindungen in Ihrem Haar auf, um die Textur zu verändern.

Sobald diese Bindungen gebrochen sind, reparieren sie sich nicht.

Also, wenn Sie einen Kopf aus natürlichem Haar wollen, gibt es kein Produkt, das es Ihnen über Nacht geben wird. Wenn deine Mähne gerade entspannt ist, gibt es keine andere Wahl als abzuwarten. Das Haar wächst durchschnittlich einen halben Zoll pro Monat, also sollten Sie in sechs Monaten mit der richtigen Pflege ungefähr drei Zoll Wachstum sehen; vielleicht weniger, wenn Sie regelmäßige Trimmungen bekommen, um gespaltene und trockene Enden loszuwerden. Das hört sich nach einer langen Zeit an, wenn du deinen Entspanner gerade gehen lassen willst, aber die Rückkehr zu natürlichem Haar wird oft als eine Reise beschrieben und das mit gutem Grund. Reisen brauchen Zeit, und Sie lernen viel auf dem Weg.

Ganz gleich, ob Sie sich für einen kurz- oder langfristigen Übergang entscheiden oder ob Sie den mutigen Schritt zu einem großen Hacken machen und Ihre natürlichen Locken auf einmal zurückbekommen, solange Sie sich nicht weiter entspannen oder Ihre Locken auffrischen irgendwann wieder natürlich werden.

Wie viel schneide ich, um entspanntes Haar loszuwerden?

Wenn Sie beschließen, alle chemisch behandelten Haare sofort zu entfernen, wie viel Haare schneiden Sie, wenn Sie Ihre natürliche Textur intakt lassen wollen? Sie müssen sich an Ihre letzte Ausbesserung erinnern und dabei die durchschnittliche Wachstumsrate von einem halben Zoll pro Monat berücksichtigen. Wenn es vier Monate her ist, dass du deine Mähne zuletzt bearbeitet hast, hast du wahrscheinlich etwa zwei Zentimeter neues Wachstum oder natürliches Haar.

Messen Sie von Ihrer Kopfhaut, schnitzen Sie etwas hinter zwei Zoll weg. Sie müssen möglicherweise die Enden "staubsaugen", um sicherzustellen, dass Sie alle behandelten Haare entfernen. Dein vertrauter Stylist kann das für dich tun, aber einige Frauen mögen ihre natürlichen Reisen selbst beginnen und fühlen sich ermächtigt, indem sie ihr eigenes Haar schneiden.

Schau das Video: Tipps gegen Haarschäden vom Glätten, Relaxer & Färben. Afrolocken

Lassen Sie Ihren Kommentar